MDR Thüringen Journal

März 2021

Studie: Frauen am stärksten von Pandemie-Situation belastet

4,0 2 x
Frauen sind am stärksten von den Auswirkungen der Pandemie belastet, das zeigt die neuste psychologische Studie der Ernst-Abbe-Hochschule in Jena. Die Leiterin der Studie Dr. Hardt erklärt uns, warum das so ist.

Die Bundeswehr kämpft mit gegen Covid-19

4,0 0 x
Mit 25 Soldaten unterstützt die Bundeswehr den Unstrut-Hainich-Kreis im Kampf gegen Corona. Dabei kommen die Helfer in ganz unterschiedlichen Einrichtungen und für ganz verschiedene Aufgaben zum Einsatz.

125 Jahre Schildkröt: Puppen made in Thüringen

4,0 0 x
Viel ist in Sonneberg nicht mehr übrig von der einst florierenden Spielwarenproduktion. Im nahe gelegenen Rauenstein aber, trotzt eine Manufaktur dem von China dominierten Massenmarkt - und das seit über hundert Jahren.

Länderspitzen und Kanzlerin suchen nach Exit-Strategie

4,0 1 x
Die Erwartungen an den Corona-Gipfel sind groß. Es geht darum, ohne unnötiges Risiko aus dem Lockdown rauszukommen. Wie könnte denn so ein Plan aussehen? Christian Müller beobachtete die Verhandlungen.

Kultur zum Mitnehmen in Mühlhausen

4,0 1 x
Leider gilt auch bei Kunst und Kultur: Aus den Augen, aus dem Sinn. Und so erinnert in Mühlhausen der Verein 3K an sich selbst und macht auf sich aufmerksam. Aber wie, wenn doch Theater nicht erlaubt ist?

Thüringentrend: Ramelow verliert an Zustimmung

4,0 1 x
Einmal mehr hat infratest-dimap im MDR-Auftrag die Stimmung in Thüringen erfragt. Es ging um Meinungen und Wahlabsichten. Eins vorweg: Mehrheiten zum Regieren zu finden, das wird wohl schwierig bleiben.

7 Juli 2019

3,0 0 x
+++ Astrazeneca-Impfstoff ist Hoffnungsträger für Thüringen +++ Ausbildung in der Pandemie: E-Learning bei der Feuerwehr Suhl +++ Studie: Frauen am stärksten von Pandemie-Situation belastet +++

Tür auf - Haare ab: Friseure empfangen wieder Kunden

3,0 0 x
Endlich: Die krisengeschüttelten Friseure durften am Montag nach Wochen des Stillstandes ihre Geschäfte wieder öffnen. Unser Reporter Marc Neblung war - wenn man so will - Erstkunde.
Februar 2021

Cosmo-Studie zur psychologischen Lage der Bevölkerung

3,0 3 x
Die Cosmo-Studie untersucht seit einem Jahr, was die Bevölkerung in Corona-Zeiten fühlt und denkt. Die regelmäßigen Befragungen zeigen die psychologische Lage der Gesellschaft. Wir haben auf die Ergebnisse geschaut.

Tag der seltenen Krankheiten

3,0 0 x
Es gibt Krankheiten, die betreffen nur ganz wenige Menschen. Sie sind deshalb wenig erforscht. Der Tag der seltenen Krankheiten soll darauf aufmerksam machen. Wir haben dazu einen außergewöhnlichen jungen Mann getroffen.
Archiv