MDR Thüringen Journal

Juli 2019

Klima-Demos auch in den Ferien

4,0 1 x
Freitags sind eigentlich immer Jugendliche in ihren "Fridays-For-Future"-Demos auf den Straßen. Während der Ferien hält in Thüringen zumindest der "harte Kern" durch.

Hummeln verhungern unter blühenden Bäumen

4,0 3 x
Überall in Thüringen findet man vermehrt tote Hummeln, oft unter blühenden Bäumen. Doch was steckt dahinter und wie kann man die Insekten retten?

Hummeln verhungern unter blühnenden Bäumen

4,0 1 x
Überall in Thüringen findet man vermehrt tote Hummeln, oft unter blühenden Bäumen. Doch was steckt dahinter und wie kann man die Insekten retten?

Ehrenamtliche Helfer unterstützen Tagespflege in Erfurt

4,0 2 x
Marc Neblung hat in Erfurt eine Tagespflege besucht, in der zum Beispiel Angehörige ihre Familienmitglieder tagsüber betreuen lassen. Der Betrieb läuft recht entspannt, aber nur dank ehrenamtlichen Engagements.

Schöngleinaer Flieger feiern 60-jähriges Jubiläum

3,0 1 x
Ganze mit fünf Mitarbeitern regeln am Flugplatz Jena-Schöngleina rund 21.000 Starts und Landungen im Jahr. Vor allem von Hobby-Piloten. Am Dienstag vor genau 60 Jahren hob dort das erste Flugzeug ab.

Stimmt der Wasserhaushalt jetzt wieder?

3,0 2 x
Am Wochenende fiel endlich der lang erwartete Regen. An einigen Orten war es gleich wieder zu viel. Doch haben die Schauer der Natur etwas gebracht? War es genug Regen, dass Bauern und Förster aufatmen können?

7 Juli 2019

3,0 0 x
+++ Steuerhinterzieher in Mühlhausen vor Gericht +++ Erfurt: E-Scooter im Härtetest +++ Mit der Taschenlampe durch die Feengrotten +++

Straßenbahn-Comeback in Mühlhausen?

3,0 2 x
Über eine Strecke von insgesamt zwölf Kilometer fuhr einst eine Straßenbahn durch Mühlhausen. Seit 50 Jahren gibt es sie nicht mehr. Doch sie könnte tatsächlich wiederbelebt werden.

Ferienspaß im Wald-Klinikum Gera

3,0 2 x
Es klingt erst einmal nicht sonderlich erholsam: Ferien im Krankenhaus. Doch im Wald-Klinikum Gera ist das wirklich so. Dort gibt es seit einigen Jahren viele Angebote für Mitarbeiterkinder.

"Bahnschutz" soll sich in Thüringen wie Polizei aufgeführt haben

3,0 2 x
Sie sind nur ein Sicherheitsunternehmen, das auf Bahnhöfen nach dem Rechten schaut. Doch Mitarbeiter dieses sogenannten "Bahnschutz" sollen sich angemaßt haben, auf Thüringer Bahnhöfen wie Polizisten zu agieren.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.