Heimatflimmern

Januar 2022

Wie NRW das Auto lieben lernte

3,0 10 x
Wer in Deutschland über die Autoindustrie spricht, redet meist über Bayern, Baden-Württemberg und Niedersachsen. Dabei kam das erste Auto für jedermann Köln. Denn hier am Rhein hatten sich die Pioniere der industriellen Autoproduktion angesiedelt. Die ersten Motoren kamen aus Köln - und auch die ersten massengefertigten Au...

Alarm auf dem Rhein: Einsatz für die WaPo Duisburg

4,0 6 x
Duisburg: größter Binnenhafen der Welt, Industriestadt an Rhein, Ruhr und Kanälen. Zuständig für Recht und Ordnung ist hier die Wasserschutzpolizei Duisburg. Viele Kilometer Rhein, Häfen und Kanäle umfasst das Einsatzgebiet der Ordnungshüter:innen. Es ist das größte Polizeirevier des Landes, denn die WaPo Duisburg ist für ...

Als der Winter noch weiß war

4,0 6 x
Früher war mehr Schnee - Schlittenfahrten, zugefrorene Seen, klirrende Kälte. Doch stimmt die Erinnerung an die Winter der Kindheit? Gemeinsam mit WDR-Wetterexperten Jürgen Vogt hat sich das Filmteam auf eine Winterreise durch NRW gemacht. Sie führt zu den kältesten Orten im Land und erinnert an die frostigsten Winter der ...

Eingeschneit: Schneechaos im Münsterland

Nicht verfügbar 3,0 2 x
Mächtige Strommasten, die wie Streichhölzer umgeknickt sind - diese Bilder vom Schneechaos 2005 haben sich ins kollektive Gedächtnis gebrannt. Es war die größte Energiekrise in der Geschichte der Bundesrepublik. Ihr Zentrum: das Münsterland.

Aufbruch ins Wirtschaftswunderland: Unser Land in den 50ern (2/4)

Nicht verfügbar 4,0 4 x
Anfang der 50er Jahre nahm das Wirtschaftswunder Fahrt auf und das Leben der Nordrhein-Westfalen wurde wieder verlässlicher. Aufbruch war das Wort der Stunde. Zwischen Bonn und Bielefeld sorgte Ministerpräsident Karl Arnold für den Bau tausender Wohnungen. In Köln fand 1951 die erste Photokina statt, und Louis Armstrong zo...

Ein neues Leben: Unser Land in den 50ern (1/4)

Nicht verfügbar 3,0 3 x
Am 23. August 1946 wurde aus Rheinland und Westfalen das Land Nordrhein/Westfalen - damals noch mit Schrägstrich. Ein halbes Jahr später kam Lippe dazu. Der WDR blickt in der ersten Folge seiner vierteiligen Reihe auf die Jahre, in dem die Menschen in NRW vor allem damit beschäftigt waren, ein neues Leben aufzubauen. Milli...

Wir sind wieder wer: Unser Land in den 50ern (3/4)

Nicht verfügbar 3,0 3 x
Niemand hatte die deutsche Fußball-Elf mit sechs Spielern aus NRW auf dem Plan, als sie 1954 erstmals nach dem Zweiten Weltkrieg wieder bei einer WM antrat. Reporter-Legende Heribert Faßbender erlebte das "Wunder von Bern" als Teenager und war Zeuge einer Zeit, in der Träume wahr wurden. Vom Rhein aus stellte währenddessen...

Wohlstand für alle: Unser Land in den 50ern (4/4)

Nicht verfügbar 4,0 4 x
Konrad Adenauer holte mit seinem Wahlkampfslogan "Keine Experimente!" die absolute Mehrheit für die CDU und blieb Bundeskanzler. Es wurde modernisiert, investiert, entwickelt und konsumiert. Auto, TV, Waschmaschine waren die neuen Statussymbole. Und Frauen durften erstmalig ohne die Erlaubnis des Ehemanns arbeiten gehen. D...
Dezember 2021

Der große NRW-Jahresrückblick 2021

Nicht verfügbar 4,0 7 x
2021 - was für ein Jahr in NRW! Es begann still - ohne Böller, buntes Feuerwerk und rauschende Partys -, aber auch mit der Hoffnung auf eine Impfung gegen Corona. Nach und nach öffneten die Impfzentren im Land - zumindest für alle, die es durch die chaotische Terminvergabe geschafft hatten. Corona und die Jahrhundertflut -...

Die Flutkatastrophe 2021: Als das Wasser kam

4,0 17 x
Es war das schlimmste Unwetter seit Jahrzehnten - und es wurde unterschätzt. Der Deutsche Wetterdienst hatte Starkregenmengen von bis zu 200 Liter pro Quadratmeter vorhergesagt. Doch das konnte sich kaum jemand vorstellen. Die Katastrophe nahm ihren Lauf. Tausende Menschen hatten ihr komplettes Hab und Gut verloren. Doch w...
Archiv