Heimatflimmern

2021

Von Beatles, Bikinis und Babyboomern: Unser Land in den 60ern

4,0 4 x
Eine Zeitreise in ein Jahrzehnt, das unser Land geprägt hat wie kaum ein zweites. Die Architektur von damals formt bis heute das Gesicht unserer Städte und Gemeinden. Zehntausende Menschen, die damals als sogenannte "Gastarbeiter" kamen, um die Wirtschaft an Rhein und Ruhr am Laufen zu halten, sind hier längst heimisch ge...

Wir sind wieder wer: Unser Land in den 50ern (3/4)

3,0 5 x
Niemand hatte die deutsche Fußball-Elf mit sechs Spielern aus NRW auf dem Plan, als sie 1954 erstmals nach dem Zweiten Weltkrieg wieder bei einer WM antrat. Reporter-Legende Heribert Faßbender erlebte das "Wunder von Bern" als Teenager und war Zeuge einer Zeit, in der Träume wahr wurden. Vom Rhein aus stellte währenddesse...

Aufbruch ins Wirtschaftswunderland: Unser Land in den 50ern (2/4)

4,0 4 x
Anfang der 50er Jahre nahm das Wirtschaftswunder Fahrt auf und das Leben der Nordrhein-Westfalen wurde wieder verlässlicher. Aufbruch war das Wort der Stunde. Zwischen Bonn und Bielefeld sorgte Ministerpräsident Karl Arnold für den Bau tausender Wohnungen. In Köln fand 1951 die erste Photokina statt, und Louis Armstrong z...

Ein neues Leben: Unser Land in den 50ern (1/4)

3,0 11 x
Am 23. August 1946 wurde aus Rheinland und Westfalen das Land Nordrhein/Westfalen - damals noch mit Schrägstrich. Ein halbes Jahr später kam Lippe dazu. Der WDR blickt in der ersten Folge seiner vierteiligen Reihe auf die Jahre, in dem die Menschen in NRW vor allem damit beschäftigt waren, ein neues Leben aufzubauen. Mill...

Vom Dorf zur Macht: Landeshauptstadt Düsseldorf

3,0 5 x
Vor 75 Jahren schufen die britischen Besatzer aus dem einstigen "Dorf an der Düssel" eine richtige Landeshauptstadt. Doch warum ausgerechnet Düsseldorf - und nicht das größere Köln? Und was genau macht eigentlich das Mächtige einer Landeshauptstadt aus? 1946 schufen die britischen Besatzer ein neues Bundesland: Nordrhein-...

30 Jahre Brings: Su lang mer noch am Lääve sin

4,0 11 x
2021 feiert eine der wohl bekanntesten Kölner Bands ihren 30. Geburtstag: Brings. Fast jeder im Rheinland kennt ihre Hits wie "Superjeilezick" oder "Kölsche Jung". Doch wie die Band einmal angefangen hat, wissen die wenigsten. Vom feuchten Probenkeller bis auf die Riesenbühne, Höhenflüge und Abstürze, Krisen und Neuanfäng...

Glückliches Münsterland

Nicht verfügbar 4,0 2 x
Im Münsterland versteht man es, Tradition und Innovation in Einklang zu bringen. Eine Musterregion und zudem wunderschön - wie vom Glück verwöhnt. Das Münsterland: Gut geschützt vom Teutoburger Wald im Norden, sind die Grenzen im Süden Richtung Ruhrgebiet und westlich hin zum Niederrhein fließend. Mittendrin und unangefoc...

Der Wilde Osten: Abenteuer Ostwestfalen

Nicht verfügbar 4,5 2 x
Reise durch Ostwestfalen mit Vorstellung der vielfältigen Landschaft, regionaler Traditionen und Begegnung mit interessanten Menschen. Rüdiger Nehberg, der kürzlich verstorbene Abenteurer und Menschenrechtsaktivist, entdeckte in Ostwestfalen die Wildnis und brach zu seiner ersten Expedition auf: Als Dreijähriger schlug er...

Als das Wetter verrückt spielte - die größten Naturkatastrophen im Westen

4,8 20 x
Wetterkatastrophen wird es in Zukunft häufiger geben. Da ist sich ARD-Meteorologe Sven Plöger sicher. Mehr Starkregen, der ganze Stadtteile überflutet. Stärkere Orkane, die Dächer abdecken und Bäume entwurzeln. Lang anhaltende Dürresommer, die der Landwirtschaft die Ernte verderben. Die Dokumentation blickt zurück auf di...

Klein, kleiner, Tiny House

3,0 26 x
Wohnglück auf minimalem Raum: Die 76-jährige Architektin Christine Nordmann zieht in ihr selbst entworfenes Mini-Haus. Simon Seeberger nutzt sein Traumhaus als kreativen Schaffensort. Ein Trend aus den USA ist in Nordrhein-Westfalen angekommen: Tiny House - Leben im Kleinformat. Die kleinen Häuser können offenbar viele g...
Archiv