Expeditionen Ins Tierreich

Juli 2021

Der Solling - Niedersachsens wilder Süden

3,0 2 x
Der Solling ist nach dem Harz das größte geschlossene Waldgebiet Norddeutschlands. Aber auch sanfte Wiesentäler, klare Bäche und urtümliche Moore prägen das Landschaftsbild. Spezielle Aufnahmetechniken fangen die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt ein: Durch die Hutewälder streifende Mufflons, brütende Sperlingskauzpaare...

Stadt, Land, Fuchs

4,0 2 x
Füchse sind wahre Überlebenskünstler, die in allen Regionen der Erde zu Hause sind und sich vielen von Menschenhand gemachten Veränderungen anpassen können. Inzwischen sind die klugen Tiere auch in Städten heimisch geworden. Über zwei Jahre lang blieben die beiden Filmemacher Roland Gockel und Rosie Koch den Füchsen in Ber...

Wildes Baltikum - Wälder und Moore

3,0 2 x
Das Hinterland des Baltikums ist reich an Wäldern, Mooren und Seen. Die weite, oft unberührte Wildnis gibt vielen Tieren Raum zum Leben. Im zweiten Teil seiner Dokumentation zeigt Christoph Hauschild die Vielfalt der baltischen Natur jenseits der Küste: Braunbären, Luchse und Auerhühner in den weiten Wäldern Estlands, den ...

Wildes Baltikum - Die Küste

3,0 2 x
Im Baltikum liegen die längsten Strände der Ostsee. Die erste Folge der zweiteiligen Natur-Dokumentation zeigt die Naturschönheiten wie die Wanderdünen der Kurischen Nehrung, die romantischen Strände der Lettischen Ostsee oder die Inselwelten Estlands. Aufnahmen aus dem Helikopter zeigen die Ostseeküste der drei Länder aus...

Mythos Kongo - Folge 2: Im Reich der Menschenaffen

3,0 1 x
Der Kongo ist einer der mächtigsten und tiefsten Flüsse der Erde. Der Strom und die angrenzenden Wälder sind Rückzugsräume und Heimat für einige der wundersamsten Kreaturen der Erde. Tief im Inneren der dichten Urwälder leben die nächsten Verwandten des Menschen, drei der vier Menschenaffenarten leben im Kongobecken. Mit a...

Mythos Kongo - Folge 1: Fluss der Extreme

4,0 5 x
Der Kongo ist, gemessen an seinen Wassermassen, der zweitgrößte und tiefste Fluss der Erde. Als Rinnsal entspringt er im Norden Sambias. Je mächtiger der Kongo wird, desto größer sind auch Tiere, die im und am Strom leben. Der Schuhschnabel lauert im dichten Papyrus. Meterlange Pythons gehen auf Bäumen auf Beutejagd, gewal...
Juni 2021

Geheimnisvoller Garten - Erntezeit

4,0 2 x
Seit über 5.000 Jahren werden vom Menschen Gärten angelegt. Zunächst waren es reine Nutzgärten. Dort wurde angepflanzt, was man für die tägliche Ernährung brauchte. Aber schon die alten Römer kultivierten Pflanzen allein wegen ihrer Schönheit. So wurde der Nutzgarten allmählich zum Ziergarten. Die letzte Folge folgt den gr...

Geheimnisvoller Garten - Frühlingserwachen

3,0 5 x
Schon immer gilt der Garten als Abbild des Paradieses, das bezeichnenderweise auch "Garten Eden" genannt wird. Nicht allein die Natur führt hier Regie, sondern auch der Mensch. Wir schaffen uns unsere eigene Welt voller betörender Formen, Farben und Düfte. Im Paradies vor der Haustür siedeln sich aber auch jede Menge Pfla...

Das Emsland - Niedersachsens wilder Westen

4,6 3 x
Das Emsland ist "Niedersachsens wilder Westen", denn dort gibt es Deutschlands seltenste Tiere und die größten Moore Westeuropas. In keinem anderen Landkreis der Bundesrepublik Deutschland leben mehr Säugetierarten. Seine Vielfalt macht das Emsland so einzigartig: Wilde Flüsse und weite Wälder, eingebettet in eine traditio...

Das Osnabrücker Land

3,0 2 x
Im Südwesten Niedersachsens liegt das Osnabrücker Land: Es ist Heimat für Uhus, Waschbären, Wildschweine und Fledermäuse. Ein kleines Naturparadies. Die Tierfilmer drehten zwei Jahre lang zwischen Bad Iburg und Badbergen, um Tiere, Menschen und Landschaften zu porträtieren. Aufwendige Superzeitlupen und spannende Tiergesch...
Archiv