Dokumentation Und Reportage

Mai 2021

Prominente und ihre Katzen

3,0 1 x
'Hunde haben Herrchen - Katzen haben Personal', das soll der Schriftsteller und Satiriker Kurt Tucholsky einmal gesagt haben. Und jeder Katzenbesitzer, der diesen Satz liest, wird wissend nicken. Die Katze ist eben ein ganz besonderes Wesen. Sie fordert ungeteilte Aufmerksamkeit. Und erst ihr Blick! Wie sie einen mit ihren...

Irland - Mit dem Rad erfahren

3,0 2 x
Irland: wild und zerklüftet. Der Atlantik nagt an ihrer Küste, Hochmoore und Bergseen prägen die Highlands. Es geht um und durch Irland, eine Landschaft wie aus dem Reich der Kobolde und Feen. Auf unserem Weg über die grüne Insel peitschen Wind und Regen waagerecht von vorne. In einer Stunde erlebt der Reisende vier Jahres...

Island - Mit dem Rad erfahren

4,0 3 x
Mit dem Fahrrad über die größte Vulkaninsel der Welt unter der Mitternachtssonne. Zwischen explodierenden Geysiren, kalbenden Gletschern und leuchtenden Lavaströmen geht es auf Schotterpisten gegen den eisigen Wind. Eine Radreise durch Island ist ein Ausflug in die Erdgeschichte. Im Land aus Feuer und Eis hört man das Erdi...

BEUYS - Die Revolution sind wir

3,0 2 x
Beuys. Der Mann mit dem Hut, dem Filz und der Fettecke. 30 Jahre nach seinem Tod erscheint er uns als Visionär, der seiner Zeit voraus war. Sein erweiterter Kunstbegriff war Sprengstoff, führte ihn mitten ins Zentrum auch heute noch relevanter, gesellschaftlicher Debatten. Der Dokumentarfilm von Andres Veiel ist eine viels...

So klang die DEFA

3,0 1 x
Wer heute an die DEFA denkt, das filmische Erbe der DDR, hat wohl nicht nur Filmbilder im Kopf, sondern auch einige der unvergänglichen Melodien, die in Babelsberg entstanden sind: die Filmmusiken der DEFA.

Hier dreht die DEFA!

3,0 5 x
Der Filmkritiker Knut Elstermann begibt sich an die Berliner Drehorte von legendären und auch weniger bekannten DEFA-Filmen. Dort trifft er Stars wie Winfried Glatzeder, Annekathrin Bürger oder Jaecki Schwarz, Regisseure wie Peter Kahane und Winfried Junge.

Vernichtet

3,0 2 x
Dieser Film erzählt die Geschichte der Brandenburger Familie Labe aus Glambeck im Löwenberger Land. Dorfbewohner hatten die alleinerziehende Mutter Rosa, Inhaberin des örtlichen Kolonialwarenladens, mit ihren drei Kindern im November 1938 aus dem Haus getrieben und Hausrat und persönliche Dinge angezündet.

Die Fahrradfahrerin von Sanssouci - Jutta Hoffmann

4,0 4 x
Jutta Hoffmann - auch wenn der Westen ihre deutsche Karriere Ost eher peripher bis gar nicht wahrnehmen konnte - gehört zweifellos zu den bedeutendsten lebenden Schauspielerinnen Deutschlands. Keine andere deutsche Schauspielerin hat so viele Frauen durch die Jahrhunderte und Jahrzehnte verkörpert wie sie.

45 Min - Unser Spargel

4,0 2 x
Spargel war einst teure Delikatesse - heute ist er Volksgemüse. Kein Gemüse in Deutschland hat mehr Anbaufläche. Doch der Spargel-Boom hat auch Folgen: Das weiße Gold wächst unter Plastikfolie. Vögel finden schwieriger Nahrung. Insekten verschwinden. Gibt es einen Zusammenhang zwischen dem Anbau unter Folie und dem Ausster...

Über Leben in Demmin

Nicht verfügbar 3,0 1 x
Frühjahr 1945. Wenige Tage vor dem Ende des Zweiten Weltkriegs ereignet sich in Demmin eine unfassbare Tragödie: Hunderte Einwohner nehmen sich das Leben. Sie schneiden sich die Pulsadern auf, vergiften, erschießen sich. Bis zum Ende der DDR wird über die genauen Umstände des beispiellosen Massensuizids geschwiegen. Heute ...
Archiv