Cold Justice - Verdeckte Spuren

Juni 2018
39:23

Junge Mutter

4,0 21 x
Robin Stone war 17 Jahre alt, schwanger und wohnte in Cambridge, Ohio. Am 27. August 1991 verließ sie das Haus, um mit einem Schulfreund zu lernen. Ihre Eltern meldeten sie vermisst, als sie am Abend nicht mehr zurück nach Hause kam. Die Polizei konnte nur ihr verlassenes Auto finden. Erst im Dezember fand man ihre Leiche, von dem Mörder gibt es keine Spur.
39:23

Affäre mit Folgen

3,0 20 x
In Alamogordo, New Mexico verschwand am 20. November 1987 die damals 27-jährige Margie Pointer spurlos. Das letzte Mal wurde sie in einem Hotel-Restaurant mit einem Fremden gesehen. Margie Pointer war verheiratet und hatte einen fünfjährigen Sohn. Ihr Mann verdächtigte sie einer Affäre, doch nachweisen konnte man es ihr nicht. Erst 17 Jahre nach ihrem Verschwinden, wurden Überreste ihrer Leiche gefunden.
38:23

Die Zeit danach 1

4,0 41 x
John Walsh interviewt das Ermittlungsteam von "Cold Justice" und verschafft Einblicke hinter die Kulissen der Serie. Zudem beantworten Kelly und Yolanda Fragen zu früheren Fällen.
41:04

Die zweite Frau

4,0 25 x
In Columbus, Georgia wurde 2004 der 50-jähirge Kirby Smith erschossen. Er war Besitzer von "Kirby's Speed Shop" und wollte eigentlich nur mit seinem Sohn einen ruhigen Abend verbringen. Doch nachdem er kurz etwas in seinem Shop holen wollte, kam er nicht zurück. Kurze Zeit später wurde seine Leiche gefunden. Vom Mörder gibt es keine Spur.
Mai 2018
39:40

Folgenschwerer Neid

4,0 36 x
Der 21-jähirge Steven Fisher und seine 17-jährige Freundin Melisa Gregory wurden 1983 in ihrem Wohnwagen in Newton, Iowa brutal ermordet. Obwohl Melisa und Steven schon seit neun Monaten ein Paar waren, war Steven noch immer mit Theresa Fisher verheiratet. Theresa hatte Steven in der Mordnacht besucht und war angeblich die letzte Person, die die beiden lebend gesehen hat. Gründe für den Mord an ihrem Ehemann hatte sie allemal, doch gibt es bislang keine eindeutigen Beweise.
39:41

Falscher Freund

4,0 14 x
In Aurora, Colorado, verschwand im Jahr 2002 Carolyn Jansen spurlos. Ihre Kinder starteten eine große Suchaktion, doch ihre Mutter war wie vom Erdboden verschluckt. Drei Jahre nach ihrem Verschwinden rief Richard Johnson bei der Polizei an. In seinem Garten sei eine Leiche. Die Polizei fand die Leiche von Carolyn in einer großen Plastik-Box, eingewickelt in Klebeband. Richard sollte die Box für einen Freund aufbewahren. Nach bisherigen Ermittlungen ist unklar, wieso Carolyn plötzlich verschwand...
März 2018
42:10

Tot oder lebendig

4,0 53 x
Der aus Norwegen stammende Fotograf Morten Aigeltinger verließ am Morgen des 9. September 2016 sein Haus in der Nähe von Charles Town, West Virginia für ein Fotoshooting. Doch von diesem Shooting, das weniger als eine Stunde von seinem Zuhause entfernt stattfand, kam er nie zurück. Am 11. September gab seine Lebensgefährtin eine Vermisstenanzeige auf, drei weitere Tage später wurde sein Auto neben dem Shenandoah River gefunden. Mortens Mitarbeiter und Freunde sind sich sicher: Irgendetwas stimm...
42:10

Unvergessen

2,0 35 x
Die Vollzugsbeamtin Mary Jane LeFlore aus Huntsville, Texas wurde zuletzt am 19. Juli 1991 lebend gesehen. Zwei Jahre später fand man ihre Überreste und ihren Schmuck in der Nähe des State Highway 30. Mary Jane war sowohl bei ihren Arbeitskollegen als auch bei den Gefängnisinsassen sehr beliebt. Gegenüber ihrer Affäre, einem Kollegen, äußerte sie jedoch Anzeichen auf häusliche Gewalt seitens ihres Ehemanns Larry. Wusste Larry von der Affäre und hat er Mary Jane deshalb umgebracht?
Februar 2018
42:09

Vor den Augen Gottes

3,0 63 x
Das Cold Justice Team begibt sich nach Lake Charles, Lousiana, um einen Fall aus dem Jahre 2002 endlich aufzudecken. Jeffery Veazea hatte wie jeden Sonntag die Kirche besucht. Doch danach kehrte er nicht nach Hause zurück. Später wurde er tot in seinem Auto aufgefunden - jemand hatte ihn erschossen. Ein Motiv ist den Ermittlern bisher noch unklar. Wer steckt hinter dem heimtückischen Mord?
42:10

Totgeschwiegen

4,0 37 x
Kelly Siegler und ihr Team ermitteln in einem 26 Jahre alten Mordfall: Ida Houston war eine engagierte und angesehene Mitbürgerin und frischgebackene Großmutter. Als sie am 20. Dezember 1991 nach Hause kam, wurde sie vor ihrer Haustür erschossen. Sie starb in den Armen ihrer Schwester. Der Fall wurde nie aufgeklärt. Ob Kelly Siegler und ihr Team den Täter finden können?
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.