Exakt - Die Story

April 2020

Hetzen, Drohen, Einschüchtern - Sind wir schutzlos gegen den Hass im Netz?

3,0 0 x
Drohungen und Beleidigungen gegen Politiker oder Engagierte sind mittlerweile Alltag. Dass ihre Anzeigen ohne Folgen bleiben - auch. Politiker versprechen, stärker gegen den Hass im Netz vorzugehen. Aber gelingt das?
März 2020

Kinder aus der Schnapsflasche

4,0 2 x
Jedes Jahr kommen 13.000 Babys in Deutschland zur Welt, die an FASD (Fetal Alcohol Spectrum Disorder) leiden. Darunter werden Schädigungen zusammengefasst, die durch Alkoholmissbrauch in der Schwangerschaft entstehen.

Funklochrepublik - Wie die Provinz für Mobilfunk und Breitband kämpft

3,0 1 x
Telefonieren nur an einer bestimmten Stelle? Existenzbedrohte Unternehmen ohne Internet? Das klingt unwirklich, ist aber Realität. "Exakt - die Story" erzählt vom langwierigen und zähen Kampf um schnelles Internet.

Kaffeefahrten de luxe - Das Geschäft mit den Billigreisen

4,0 14 x
Was steckt hinter günstigen Angeboten in Prospekten von Discountern - wirklich die supergünstigen Urlaubsschnäppchen? Oder nur luxuriöse Kaffeefahrten, bei denen der Urlauber letztlich auch um sein Geld gebracht wird.

Ein Land am Limit

4,0 2 x
Nach Wochen, in denen sich das Land im politischen Ausnahmezustand befand, ist nun ein neuer Ministerpräsident gewählt worden. Wir blicken auf die vergangenen Ereignisse und analysieren, was in Thüringen geschehen ist.
Februar 2020

Stütze für Gangster - Sozialbetrug mit System

4,3 22 x
In Mitteldeutschland gibt es offenbar einen organisierten Betrug bei Hartz-IV-Leistungen. Diesen Verdacht legen tausende Dokumente einer großen Arbeitsagentur nahe, die der MDR aus einem Datenleak erhalten hat.

Das Leid der Welpen - Wie kleine Hunde verschachert werden

3,0 10 x
Krank und vernachlässigt - so erleben Welpen in sogenannten Vermehrerstationen in Osteuropa ihre ersten Wochen. Die Mütter sind dort nur Gebärmaschinen, die Welpen werden ihnen viel zu früh entrissen und billig verkauft.

Kult oder Krach: Streit um den Späti

4,0 5 x
Spätverkaufsstellen gehören in vielen Großstädten zur Alltagskultur. Doch das Ausloten zwischen Ladenschlussverordnungen und Sortiment-Vorschriften sowie Beschwerden von Anwohnern bringen die Betreiber in Bedrängnis.

Endstation Hartz IV? Eine Bilanz nach 15 Jahren

3,0 5 x
Für die einen gilt Hartz IV als Armutsfalle, für die anderen als Ursache für das deutsche Jobwunder. Aber ist es wirklich gelungen, die Langzeitarbeitslosigkeit zu bekämpfen? Und wie hat Hartz IV Deutschland geprägt?
Januar 2020

Zündstoff - Das illegale Geschäft der Munitionsjäger

3,0 12 x
Auch fast 75 Jahre nach Kriegsende liegt in Deutschland noch immer jede Menge Munition unter der Erde. Sie ist das Ziel llegaler Schatzgräber, die sich davon auf dem Schwarzmarkt gutes Geld versprechen.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.