Zahlen Schreiben Geschichte

Dezember 2020

751, Schlacht am Talas

3,0 15 x
Große Daten der Weltgeschichte. Dokureihe. In dieser Folge: Im Herzen Zentralasiens, im Grenzgebiet zwischen den heutigen Republiken Kasachstan und Kirgisistan, wurde in der Mitte des 8. Jahrhunderts eine Schlacht ausgetragen, aus der kein Sieger hervorging. Damit fanden die jahrzehntelangen chinesisch-arabischen Konflikte...

1324, Pilgerreise des Mansa Musa

4,0 3 x
Im Jahr 1324 tritt ein schwarzer Herrscher aus dem äußersten Westen der damals bekannten arabischen Welt die Pilgerfahrt nach Mekka an. Auf seinem Weg verändert der malische König Mansa Musa nicht nur die Sicht der arabischen Völker auf die schwarze Bevölkerung Afrikas, sondern bereitet auch den Weg für eine goldene Zeit a...

11. September 1973

4,0 5 x
Vor den Terroranschlägen 2001 in Amerika stand das Datum des 11. September für ein anderes, nicht weniger erschütterndes globales Ereignis: Im Jahr 1973 stürzte das chilenische Militär mit der Unterstützung des US-Geheimdienstes die sozialistische Regierung, die Unidad Popular und den Präsidenten Salvador Allende. Wenige S...

21. April 1526, Baburs Sieg bei Panipat

3,0 9 x
Am 21. April 1526 eroberte der mutige Kleinfürst Babur, Herrscher über Kabul, das Sultanat von Delhi in Nordindien. Baburs Sieg über Sultan Ibrahim Lodi läutete die zweite Islamisierungsphase auf dem indischen Subkontinent ein, durch die sich der Islam bis zu den Küsten Indonesiens ausbreitete.

1812, Schlacht von Borodino

4,0 5 x
Borodino, eine Ortschaft etwa hundert Kilometer westlich von Moskau, erinnert heute noch an den russischen Widerstand gegen Napoleon I. Im Jahr 1812 spielte sich hier eine Schlacht ab, die der damalige französische Propagandaapparat als Napoleons Sieg verkaufte. Doch im abgebrannten Moskau begann ganz im Gegenteil der Unte...

79: der Untergang von Pompeji

4,0 3 x
Über 1600 Jahre lang lag Pompeji den Blicken der Menschheit verborgen. Die ersten Grabungen fanden erst 1748 statt. Für die Archäologie war die hervorragend konservierte Stadt ein Glücksfund. Doch neuere archäologische Funde zeigen, dass die Geschichte von Pompei weit länger und einzigartiger ist als bisher angenommen...
November 2020

24. September 622: die Geburt des Islam

4,0 6 x
Zahlen sind seit frühester Zeit Teil des menschlichen Daseins und der Zeitrechnung. Mit der neuen Dokureihe blickt ARTE in einer Zeitreise zurück auf die großen Daten der Weltgeschichte. In dieser Folge: Mohammeds Flucht aus Mekka nach Medina im Jahr 622 markiert den Beginn einer neuen Zeitrechnung: das Jahr 1 des Islam.

1848, Frühling der Völker

4,0 8 x
Die dritte französische Revolution, die zweite Französische Republik und die erste europäische Revolution: 1848 war ein ereignisreiches Jahr. In Frankreich wird die Republik ausgerufen. Aber welche Republik? Die Republik der Bürgerlichen oder der Arbeiter? Soll es eine liberale oder eine demokratische und soziale Republik ...

20. Juni 1789: Der Ballhausschwur

4,0 8 x
In dieser Folge: Am 20. Juni 1789 versammelten sich die Abgeordneten des Dritten Standes im Ballhaus von Versailles, einer Sporthalle aus dem 17. Jahrhundert, und gelobten, nicht eher auseinanderzugehen, bevor sie nicht Frankreich eine Verfassung gegeben haben. Wer waren die Männer, die sich versammelt und geschworen haben...

1350 v. Chr., Mythos Echnaton

4,0 4 x
Vielleicht hatten Blake und Mortimer in "Das Geheimnis der großen Pyramide" ja Recht? Jedenfalls bleibt die Geschichte von Echnatons 17-jähriger Herrschaft ein wahres historisches Rätsel. Mitte des 14. Jahrhunderts vor Christus benannte sich Amenophis IV. in Achenaton um, für uns heute Echnaton. Den Namen wechselte er, wei...
Archiv