Unser Leben

September 2020

Vom 05.09.2020

4,0 1 x
Ein Leben ohne Kirche und ohne Gemeinde ist besonders für gläubige Menschen schwer vorstellbar. Neben der Verkündigung und dem seelsorgerischen Beistand übernimmt sie wichtige Aufgaben wie Bildung und Ausbildung, soziale Dienste und kulturelle Aufgaben. Doch Kirche verschlingt auch viel Steuergeld und immer mehr Menschen ä...
August 2020

Ab morgen mach' ich Voodoo

4,0 2 x
Blutopfer, Nagelpüppchen, Rituale schwarzer Magie - das sind die Bilder, die sofort präsent sind, wenn von "Voodoo" die Rede ist. Verbunden mit einer Mischung aus Angst und Faszination. Was weniger bekannt ist: es gibt verschiedene Ausrichtungen des Voodoo‑Kultes. Der Film gibt erstmals Einblicke in bisher geheim gehaltene...

Schule mal anders

4,0 3 x
Die Evangelische Schule Berlin hat sich ein wagemutiges Projekt für ihre Schüler der 8. und 9. Klasse ausgedacht: Drei Wochen lang müssen alle Schüler allein oder in einer kleinen Gruppe etwas unternehmen, was sie ihren Grenzen näher bringt.

Pendler - Der lange Weg zur Arbeit

4,0 2 x
Anette und Sven Buck pendeln seit Jahren mit dem Regionalexpress aus dem Brandenburger Umland nach Berlin zur Arbeit. Drei bis vier Stunden sind sie täglich unterwegs, vorausgesetzt, es kommt nichts dazwischen.

Vom 01.08.2020

4,0 5 x
Alles für die Jugend +++ Die Alten-WG +++ LSBTI im Altersheim     Moderation: Arndt Breitfeld
Juli 2020

Pflege zu Hause - Ein Weg für alle?

4,0 4 x
Pflege zuhause und in den eigenen vier Wänden. Klingt gut, ist aber oft schwierig. In seiner Reportage stellt Regisseur Ole Wessels drei Menschen vor, die die Pflege ihrer Angehörigen ganz bewusst übernehmen und offen über ihren besonderen Alltag sprechen.

Bloß nicht aufgeben

4,0 4 x
Der teilweise Shutdown Mitte März traf viele kleine und mittelständische Unternehmer mit voller Härte. Ihre bange Frage: Wie lange würden sie ihre Betriebe geschlossen halten müssen? Wie lange würden ihre Ersparnisse ausreichen? Würde es ihnen gelingen, die Corona-Krise mit allen wirtschaftlichen Einbrüchen zu überleben?

Deutschländer

4,0 8 x
"Wenn Leute mich sehen, bin ich natürlich der Ausländer", sagt Raphael Hillebrand. Dabei ist er Deutscher, aber für viele sieht er nicht so aus, weil er schwarz ist. Manchmal scheint die deutsche Gesellschaft im wahrsten Sinne des Wortes eine geschlossene Gesellschaft zu sein. Wer dazu gehört und wer nicht, wird anhand äuß...

Vom 04.07.2020

3,0 5 x
Zünftige Wanderjahre +++ Als die Mauer weg war +++ Angst macht unfrei +++ Der Preis der Freiheit +++ Kampf zurück ins Leben
Juni 2020

Liebe statt Gehorsam

4,5 12 x
Eine denkwürdige Begegnung: Schülerinnen und Schüler einer evangelischen Schule in Berlin treffen in der Auguststraße in Berlin-Mitte Holocaustüberlebende, die dort einen Teil ihrer Kindheit im Kinderheim Ahawah (deutsch: Liebe) verbrachten oder in die jüdische Mädchenschule nebenan gingen.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.