The Voice of GermanyStaffel 12, Folge 11 - Battles 2

The Voice of Germany

Musikshow in denen Gesangstalente oder auch Nichttalente die Chance für ihren großen Auftritt bekommen. Besonders an dieser Casting Show ist, dass die Jury die Teilnehmer bei den sogenannten Blind Auditions, sprich bei ihrem ersten Auftritt nicht sieht. Die Jurymitglieder sitzen mit dem Rücken zu dem jeweiligen Kandidaten und stimmen ab, indem sie noch während der Kandidat singt, einen Buzzer drücken. So entscheiden sie nur nach Gehör, ob sie den Kandidaten für ein Talent halten oder nicht. Dann erst kann das Jurymitglied, welches den Buzzer gedrückt hat, den Kandidaten sehen. Um eine Runde weiter zu kommen ist nur eine Stimme der Jury nötig. Dieser ist dann der Coach für den Interpreten. Wählen mehrerer Jurymitglieder den Kandidaten, so kann er sich einen Coach auswählen. Die Wahl der Voice of Germany geschieht dann in mehreren Shows durch das Knock – Out Verfahren. Hierbei werden in der letzten Phase auch die Fernsehzuschauer einbezogen.