RTL Nachtjournal

Januar 2018
26:52

Sendung vom 20.01.2018

4,0 28 x
Sendung vom 20.01.2018 des Programms RTL Nachtjournal wird von RTL auf Samstag 20 Januar 2018 um 0:00 Uhr ausgestrahlt.
26:50

Sendung vom 19.01.2018

4,0 69 x
Weniger Zucker im Joghurt, weniger Fett und Salz in der Pizza - wir könnten deutlich gesünder leben, wenn die Lebensmittelindustrie uns nicht ständig verführen würde. Genau deshalb will die SPD, dass der Staat Einfluss nimmt und Druck macht auf die Lebensmittelhersteller. Das soll auch in die Koalitionsverhandlungen eingebracht werden. Die Hersteller sind nicht begeistert.
26:33

Sendung vom 18.01.2018

3,0 78 x
Größer könnte der Kontrast nicht sein: Hier die Dame, die seit Jahren eine Regierung führt, und jetzt irgendwie keine Zustande bringt. Und da der forsche Nachwuchsstar, der gerade als jüngster Regierungs-Chef Europas angetreten ist. Angela Merkel und Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz trennen nicht nur 32 Jahre. Auch politisch liegen Welten zwischen ihnen.
22:19

Sendung vom 17.01.2018

3,0 80 x
Die SPD quält sich und wirkt zerrissen. Und auch Parteichef Martin Schulz könnte auf dem Weg zur GroKo noch stolpern. Keine Frage: Die SPD steckt in einer schwierigen Lage. Egal wie sich sich entscheidet. Aber auch die geschäftsführende Bundeskanzlerin dürfte Sorgen haben. Denn auch für Merkel könnte es eng werden, wenn die SPD ihrem Chef nicht mehr folgen sollte.
27:42

Sendung vom 16.01.2018

3,0 71 x
Ein Mann, der den neunjährigen Jungen seiner Lebensgefährtin über Jahre sexuell missbraucht und über das Internet verkauft. Und eine Mutter, die das nicht nur zulässt sondern sich beteiligt. Der Fall aus dem Raum Freiburg ist einfach nur furchtbar. Und die Frage muss erlaubt sein: Hätte das verhindert werden können? Der Mann war schließlich schon vorbestraft, wegen Missbrauchs von Minderjährigen.
26:19

Sendung vom 13.01.2018

4,0 88 x
Im Mittelpunkt des Nachrichtenjournals "RTL Nachtjournal" steht die vertiefende aktuelle Berichterstattung. Das Thema des Tages wird regelmäßig durch kritische Interviews mit Verantwortlichen aus Politik und Wirtschaft beleuchtet.
27:21

Sendung vom 12.01.2018

4,0 98 x
Es gibt in Sachsen keine No-go-Zonen für Ausländer: Das beteuerte heute die sächsische Justizministerin. Es geht um eine junge Asylbewerberin, auf die in Dresden jemand einen Hund gehetzt hat, Ausländerhass war wohl das Motiv. Und in Chemnitz haben Neonazis unter anderem Gebäude eines kurdischen Bäckers mit rechten Symbolen beschmiert.
26:34

Sendung vom 11.01.2018

3,0 50 x
Nicht nur Silvester ist es passiert, es passiert immer wieder: Feuerwehrleute und Sanitäter werden bei ihren Einsätzen nicht nur behindert, sie werden aktiv angegriffen, teils verletzt. Obwohl sie helfen wollen! Die Fälle nehmen seit 5 Jahren zu. Die Gewerkschaft der Feuerwehr hat jetzt einen drastischen Film veröffentlicht, der gegensteuern soll.
26:39

Sendung vom 10.01.2018

3,0 123 x
So erfolgreich waren die Ermittler in Sachen Mafia in Deutschland seit 20 Jahren nicht. Es war ein Schlag gegen die berüchtigte N´drangheta aus SüdItalien. Bei Razzien in Italien und Deutschland wurden insgesamt 169 Männer festgenommen, 11 davon hierzulande.
26:15

Sendung vom 09.01.2018

3,0 90 x
Dienstag und Mittwoch wird es teils noch regnen, aber trotzdem können die Menschen in den Hochwasser-Gebieten am Rhein, an der Mosel, an Main und Lahn so langsam aufatmen. Die Pegel der Flüsse haben zumeist den Höchst-Stand erreicht, oder sinken bereits. Auch, wenn manche erhebliche Schäden am und im Haus haben werden, die Milliardeninvestitionen in den Hochwasserschutz wirken.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.