Mit offenen Karten

November 2020
10:00

Namibia und die koloniale Vergangenheit

3,0 5 x
Der von Gebirgszügen und Wüste geprägte südwestafrikanische Staat Namibia hat zwei schmerzhafte Kolonialerfahrungen hinter sich. Unter deutscher Kolonialherrschaft wurde an den einheimischen Herero und Nama ein Völkermord verübt, und unter südafrikanischer Verwaltung das rassistische Apartheidregime eingeführt. Welche Spur...

5G-Technologie: Ein neuer kalter Krieg?

3,0 5 x
Die neueste Mobilfunkgeneration 5G wird nicht nur unseren Datenverkehr weiter beschleunigen, sondern vor allem das Zeitalter der allumfassenden Vernetzung einläuten: Haushaltsgeräte, Krankenhäuser, Smart Cities oder autonomes Fahren. Zwischen China und den Vereinigten Staaten ist ein erbitterter Kampf um die Marktführersch...

Portugal: Kleines Land, große Geschichte

4,0 4 x
"Mit offenen Karten" beleuchtet die Geschichte des kleinen Landes Portugal mit seiner wechselvollen Vergangenheit: Die einstige Kolonialmacht war lange eines der ärmsten westlichen Länder, erlebt heute aber einen Aufschwung (der allerdings relativiert werden muss).
15:00

Elektrifizierung in Afrika: Energie gefragt

4,0 3 x
Im letzten Jahrzehnt hat es nicht an Elektrifizierungsprojekten für Afrika gefehlt. "Mit offenen Karten" beleuchtet die Situation und kommt zu der Erkenntnis, dass die Elektrifizierung des Kontinents nur langsam voranschreitet und vor allem in Subsahara-Afrika kein Licht am Ende des Tunnels zu sehen ist.
Oktober 2020
10:00

Italien: Ein europäisches Labor

4,0 6 x
Italien fungiert unter den europäischen Ländern oft als eine Art "Labor", in dem sich vor allem politische Entwicklungen früher abzeichnen als anderswo: So war es mit dem Faschismus in der Vorkriegszeit, aber auch bei der Entstehung der christdemokratischen Bewegung nach 1945. Der Historiker und Italienexperte Marc Lazar b...

Kaffee: Eine lange Reise

3,0 11 x
Kaffee ist auch heute noch das wichtigste Produkt der Wirtschaft Äthiopiens, doch mittlerweile hat er auch in vielen anderen Ländern der Welt Fuß gefasst. "Mit offenen Karten" erzählt die lange Reise dieses Getränks, das zu den meistkonsumierten überhaupt zählt, und richtet den Fokus dabei auch auf die mit seiner Herstellu...

China, ein Land, viele Gesichter

4,0 4 x
Am 3. Oktober feiert "Mit offenen Karten" seine 100. Ausgabe. Die Jubiläumssendung betrachtet Xi Jinpings China von innen heraus: Das Reich der Mitte und seine Weltmachtbestrebungen sind zwar ständig in aller Munde, doch weiß man wirklich, was sich innerhalb seiner Landesgrenzen abspielt? Das Magazin richtet den Fokus auf ...

Grönland - Begehrlichkeiten im ewigen Eis

4,0 7 x
Donald Trumps fragwürdiges Angebot, Grönland kaufen zu wollen, rief der Welt die strategische Bedeutung der grünen Insel in Erinnerung. Die Eisschmelze verändert den Verlauf der Wasserstraßen in der Arktis, und das rohstoffreiche Grönland rückt zunehmend ins Interesse der Großmächte.

Die neue Seidenstraße - Xi Jinpings Monopoly

4,0 10 x
Seit der chinesische Staatspräsident Xi Jinping im Jahr 2013 den Bau einer neuen Seidenstraße ankündigte, fürchtet die Welt den wachsenden chinesischen Einfluss auf die Weltwirtschaft. Worum geht es in dem Projekt wirklich? Wie weit ist es fortgeschritten? Und was hat China davon?
September 2020

Putin, Erdogan: Die Wacht am Schwarzen Meer

3,0 8 x
Recep Tayyip Erdoğan und Wladimir Putin regieren zwei einflussreiche Anrainerstaaten des Schwarzen Meeres. Seit der Annexion der Krim und dem Bau der Gaspipeline „Turkish Stream“ stehen sie mehr denn je im Rampenlicht. Beide Staatsmänner verfolgen trotz ihrer Konflikte ein gemeinsames Ziel: die westlichen Mächte vom strate...
Archiv