Mit Kompass Und Köpfchen Auf Hoher See

Letzte Folge
26:15
Mit Kompass Und Köpfchen Auf Hoher See

In dieser Folge: Thailand ist nicht nur ein beliebtes Reiseziel, sondern auch der weltweit größte Produzent von Speiseinsekten. Insekten sollen die Nahrung der Zukunft sein, das ihre Zucht wenig Platz und Ressourcen benötigt. Corentin möchte herausfinden, ob das Essen von Insekt...

Mit Kompass Und Köpfchen Auf Hoher See verpasst?

Möchten Sie keine weitere Folge verpassen? Stellen Sie kostenlos einen Alarm ein und erhalten Sie eine E-Mail, wenn es neue Folgen gibt. Praktisch!

Juni 2024
26:15
Corentin und die Crew sind nun schon 17 Monate auf See. Die Weltumseglung führt heute nach Indonesien. Medan, eine große Stadt im Osten des Landes, ist die letzte Etappe. Trotz zahlreicher Pannen ist der Katamaran inzwischen ein schwimmendes Lowtech-Labor. Im Treibhaus zieht Corentin Pflanzen in Hydrokultur und im Solarofe...
26:11
In Indien liegt der Katamaran erstmal für längere Zeit vor Anker. Die Skipper Corentin und Pierre-Alain besuchen Auroville, eine experimentelle Stadt, die Mirra Alfassa einst gründete. Sie wird hier überall nur "die Mutter" genannt. Die Crew will lernen, wie man einen gut funktionierenden Kocher baut, eine alternative Lowt...
26:14
Der Katamaran "Nomade des Mers" setzt seine Reise über den Atlantik fort und nimmt Kurs nach Süden. Die Sahara-Küsten und Saint-Louis im Senegal wurden erfolgreich umschifft, nun legt Abenteurer Corentin einen Zwischenstopp in Dakar ein. Er will ein Mittel zur Stromversorgung finden – und zwar mit Lowtech-Verfahren. Im Sen...
25:57
Der Katamaran macht weiter Halt in Thailand. Nach den wertvollen Einblicken in die Insektenzucht setzen Corentin und sein Crew-Kamerad Olivier ihre Suche nach unkompliziert anzubauenden Lebensmitteln fort. Auf der Insel wachsen nahrhafte Pilze. Weil das Material für die Pilzzucht nicht teuer ist, nutzen viele Thailänder di...
25:46
Der Katamaran "Nomade des Mers" dringt in den Mangrovenwald vor, der in den Deltas der Flüsse Saloum und Sine im Senegal liegt, wenige Kilometer nördlich der Grenze zu Gambia. Corentin kocht zweimal pro Tag für die Crew. Natürlich auf Holzfeuer – wie Milliarden andere Menschen auch. Dabei wird ihm bewusst, dass alleine für...
25:51
Mit dem Katamaran "Nomade des Mers" und seiner Crew macht sich der junge Ingenieur Corentin de Chatelperron zu einer Weltreise auf, um autarke Low-Tech-Lebensweisen zu erforschen. In dieser Folge nähert sich die Crew ihrem Ziel: Am anderen Ende der turbulenten Fahrt wartet Agadir/Marokko. Das Land ist führend in der Meerwa...
26:15
Ankunft in Sri Lanka. Ein wunderschönes Land mit hohen Bergen, paradiesischen Stränden, einer beeindruckenden Tierwelt und einer reichen Kultur. Auch die Wirtschaft boomt – doch das hat seinen Preis: Das Land steht auf Platz fünf der größten Meeresverschmutzer der Erde. Johnny und Corentin wollen plastik- und müllfrei für ...
25:53
Nach einigen Tagen auf hoher See macht die Crew des Katamarans "Nomade des Mers" Halt im südindischen Chennai, dem ehemaligen Madras. Die Wasserversorgung in dieser Sechseinhalb-Millionen-Metropole ist ein riesiges Problem. Zudem wächst die Bevölkerung immer weiter. Skipper Corentin will lokale Akteure treffen, die daran a...
Archiv