Karambolage

Oktober 2017

Sondersendung zur Frankfurter Buchmesse

3,0 27 x
Dieses Jahr ist Frankreich Ehrengast der Frankfurter Buchmesse. Passend dazu zeigt "Karambolage" eine Sondersendung rund um die Schriftstellerin und Übersetzerin Anne Weber. Sie ist Deutsche, ihre Bücher schreibt sie jedoch sowohl auf Deutsch als auch auf Französisch. - Und zum Schluss der Sendung wie immer ein Rätsel.

7 Oktober 2017

3,0 54 x
(1) Felicitas Schwarz stellt einen Buchstaben vor, der die französische Sprache in ihrem Klang verschönert. (2) Was sagt man auf Deutsch und auf Französisch, um eine Katze anzulocken? (3) Erinnern Sie sich an die Concorde? Claire Doutriaux nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise an Bord des legendären Überschallflugzeugs. Und zum Schluss der Sendung wie immer ein Rätsel.
September 2017

30 September 2017

4,0 74 x
(1) Der Gegenstand: Claire Doutriaux erklärt, was ein Eis am Stil mit einem Eskimo zu tun hat. (2) Die Lautmalerei: Wie klingt es in Deutschland und Frankreich, wenn einem ein Stück Seife aus der Hand rutscht? (3) Das Ritual: Angela Merkels Amtsantritt nach der letzten Bundestagswahl. Und zum Schluss der Sendung wie immer ein Rätsel ...

23 September 2017

3,0 71 x
Oktoberfest in München: Ein idealer Anlass für eine kleine Nachhilfestunde im Schuhplattler-Tanzen! Und zum Schluss der Sendung wie immer ein Rätsel.

16 September 2017

4,0 70 x
(1) Der Literaturliebhaber Baptiste stellt ein Ritual vor, das Frankreich immer im Herbst in Atem hält - die sogenannte Rentrée littéraire. (2) Unser Übersetzer Hinrich ist auf der Hut, oder vielmehr, auf dem Kiwief! (3) Wenn es um deutsches Bier geht, ist oft vom Reinheitsgebot die Rede. Was hat es damit auf sich? Und zum Schluss der Sendung wie immer ein Rätsel.

9 September 2017

4,0 76 x
(1) Warum sind die Fabeln von Jean de La Fontaine in Frankreich immer noch in aller Munde? (2) Mehmet Ballikaya, Türke, hat aus seiner Heimat ein Mittel gegen Rückenschmerzen mit nach Deutschland gebracht. (3) Als der Franzose Cédric letztens in Deutschland war, ist er auf einen sehr seltsamen Gegenstand gestoßen: den Pfandring. Und zum Schluss der Sendung wie immer ein Rätsel.
11:00

2 September 2017

3,0 76 x
(1) Die Sprache: Von ihm träumen alle Schwimmanfänger in Deutschland: das Seepferdchen. (2) Was mir fehlt: Hinrich Schmidt-Henkel ist dem Ursprung des Wortes Au-pair auf den Grund gegangen. (3) Der Gegenstand: Ein typisch französischer Alltagsgegenstand - der "BIC". Und zum Schluss der Sendung wie immer ein Rätsel.
Juli 2017
12:00

18 Juli 2017

3,0 83 x
(1) Die Frage: Ein deutscher Zuschauer und Tour de France-Fan möchte wissen, warum das gelbe Trikot eigentlich gelb ist. (2) Die Lautmalerei: Welches Geräusch macht eine Fahrradklingel in Deutschland und in Frankreich?(3) Am 1. Juli beginnt die Tour de France. Diesmal sogar in Deutschland ... Und zum Schluss der Sendung wie immer ein Rätsel.
11:00

1 Juli 2017

4,0 63 x
(1) Die Frage: Ein deutscher Zuschauer und Tour de France-Fan möchte wissen, warum das gelbe Trikot eigentlich gelb ist. (2) Die Lautmalerei: Welches Geräusch macht eine Fahrradklingel in Deutschland und in Frankreich? (3) Am 1. Juli beginnt die Tour de France. Diesmal sogar in Deutschland ... Und zum Schluss der Sendung wie immer ein Rätsel.
Juni 2017
11:00

17 Juni 2017

3,0 15 x
(1) Der Ort: "Karambolage" begleitet Michel Souris auf eine Spazierfahrt auf der legendären französischen Nationalstraße 7. (2) Das Inventar: Die Parkverbotsschilder in Deutschland und in Frankreich. (3) Das Archiv: Jeanette Konrad erinnert an die dramatischen Ereignisse des ostdeutschen Volksaufstands am 17. Juni 1953. Und zum Schluss der Sendung wie immer ein Rätsel.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.