Heute Im Osten

Juli 2021

Der Bernsteinsee: Vom Tagebau zum Sehnsuchtsort

4,0 2 x
Zu den Gegenden Mitteldeutschlands, die sich in den letzten Jahren am stärksten gewandelt haben, gehört die Region um Bitterfeld. Im Zentrum des Wandels gehört der 1300 Hektar große, künstlich geflutete Goitzschesee.

Zwischen Kronleuchter und Mörtel: Abenteuer "Schloss" im Hirschberger Tal

4,0 0 x
Rund 20 Jahre haben Waclaw Dzida und sein Team daran gearbeitet, Schloss Stonsdorf im polnischen Hirschberger Tal originalgetreu wieder herzurichten. Gerade baut er ein Werkstatthaus des Schlosses im Tiroler Stil um.

Die Lavendelbauern von Stara Zagora

4,7 5 x
Bei der Herstellung von ätherischem Lavendelöl ist nicht Frankreich Weltmarktführer, sondern Bulgarien. Im Hochsommer findet in dem Land die Lavendelernte statt - bei großer Hitze und mit veralteter Technik.

Polens älteste Aussteiger

3,0 1 x
Die beiden Polen Juliusz (92) und Krzysztof (77) leben seit Jahrzehnten als Aussteiger in der Wildnis am Ufer des Solina-Sees in den Karpaten. Langsam bringt sie ihr Alter aber an die Grenzen ihrer Lebensweise.
Juni 2021

Traumhochzeit im Kosovo

3,0 5 x
Wenn der Sommer kommt, blüht der Kosovo auf. Denn die Sommerzeit ist auch Hochzeitszeit in dem Balkanland und nicht wenige aus der großen Diaspora kommen dann nach Hause zu einer oftmals überbordenden Feier.

Gegen den Strom: Bulgarische Rückkehrer und der Traum von Heimat

4,0 3 x
Wie viele andere junge Leute hatte Vladimir Todorov seine Heimat verlassen. Als preisgekrönter Spitzenkoch kehrte er nach Bulgarien zurück, um ein eigenes Restaurant zu eröffnen.
Mai 2021

Eine polnische Pendlerfamilie

4,0 1 x
Agata und Henryk haben 11 Kinder, ein Häuschen und zwei Autos. Um ihren Lebensstandard halten zu können, muss Henryk in Deutschland arbeiten. Pandemien oder Arbeitslosigkeit sind in ihrem Lebensmodell nicht eingeplant.
April 2021

Tschernobyl - Urlaubsgrüße aus der Sperrzone

Nicht verfügbar 3,0 9 x
Vor mehr als 30 Jahren kam es in Tschernobyl zur größten nuklearen Katastrophe in Friedenszeiten. Seitdem ist die Gegend im Norden der Ukraine unbewohnbar, doch menschenleer ist sie nicht. Ganz im Gegenteil.

Große Fische - kleine Köder: Wettangeln am Balaton

3,0 5 x
Der Balaton Carp-Cup ist der größte Karpfen-Angel-Wettbewerb der Welt. Über 200 Mannschaften treten dort gegeneinander an. Mittendrin sind auch zwei junge Männer aus Dresden, die eine Spitzenposition fest im Blick haben.

Gehen oder Bleiben? Alltag einer rumänischen Familie

4,0 4 x
Über 230.000 Menschen verlassen jedes Jahr Rumänien in Richtung Deutschland. Viele fliehen vor Arbeitslosigkeit und Armut. Auch Dorel Oprea und Maria Cornienco ließen die rumänische Heimat mit ihren Kindern zurück.
Archiv