Hartz und herzlich

September 2017
1:27:22

Die Plattenbauten von Bitterfeld-Wolfen - Folge 3

4,5 554 x
In der dritten Folge aus Bitterfeld-Wolfen herrscht große Sorge bei Yvonne und Pascal. Was ist, wenn sich der Krebsverdacht bei Yvonne bestätigt? Tochter Lena und Sohn Paul müssen in der Schule kräftig Gas geben, was bei den Schwierigkeiten, mit denen die fünfköpfige Familie klarkommen muss, nicht einfach ist. Nadine soll eine Stromkosten-Nachzahlung von über 1000 Euro leisten. Da sie keine Ahnung hat, wie es dazu kommen konnte, will sie der Sache auf den Grund gehen. Wenn sie die Forderung nic...
1:27:45

Die Plattenbauten von Bitterfeld-Wolfen

4,1 457 x
Die Stadt Bitterfeld steht symbolisch für die Chemieindustrie der DDR. Nach der Wende war der Ort immer wieder Thema der Nachrichten, weil Umweltschäden durch Bodenverseuchung in großem Ausmaß bekannt wurden. Dazu begann der Niedergang der Chemieunternehmen, was für Zehntausende plötzlich die Arbeitslosigkeit bedeutete. Das gilt auch für die Stadt Wolfen. Mittlerweile sind die beiden Städte vereint. Noch immer bestimmen Arbeitslosigkeit und Wegzug der Bevölkerung die Region in Sachsen-Anhalt. I...
1:29:56

Die Plattenbauten von Bitterfeld-Wolfen

3,9 908 x
Riesige Viertel mit turmhohen Wohnblöcken, Wohnraum für 50.000 Menschen: Bitterfeld-Wolfen war das Chemie-Zentrum der DDR und beherbergte tausende Arbeiter. Heute, Jahrzehnte nach dem Boom, stehen die Plattenbauten reihenweise leer und werden abgerissen. Die Heimat vieler Menschen erodiert. In Scharen wurden Bitterfeld und Wolfen verlassen. Mittlerweile von so vielen, dass die beiden Landkreise 2007 fusionierten. Zwei Menschen, die geblieben sind, sind Yvonne und Pascal ? beide seit Jahren arbe...
2:10:53

Zurück in der Eisenbahnsiedlung

4,4 558 x
Die Eisenbahnsiedlung von Duisburg ist eine Arbeitersiedlung mit einer über 100-jährigen Tradition am Stadtrand der Ruhrgebietsmetropole. Der Niedergang der Stahlindustrie hat die Gegend stark verändert. Bereits vor über einem Jahr widmete sich die RTL II-Reportage dem Duisburger Stadtteil ? jetzt kehrt die Dokumentation in die Eisenbahnsiedlung zurück und wirft erneut einen Blick auf die Schicksale der Menschen. Ein Jahr nach den letzten Dreharbeiten waren erneut drei Kamerateams über mehrere ...
August 2017
1:33:29

Die Eisenbahnsiedlung von Duisburg - Folge 3

4,5 281 x
Für die Doku-Reihe waren Kamerateams über vier Monate jeden Tag vor Ort und haben die Menschen in ihrem Alltag begleitet - sowohl beklemmende Momente als auch Begegnungen voller Herz und Humor. Das vielzitierte "Herz auf der Zunge" der Menschen im Ruhrgebiet wird immer wieder deutlich. Die aufwändige Sozialdokumentation zeigt die Lebensrealität verschiedener Menschen. Da ist die alleinstehende gelernte Hauswirtschaftlerin Marina (52), die krankheitsbedingt nicht mehr arbeiten kann und immer me...
1:25:35

Die Eisenbahnsiedlung von Duisburg - Folge 2

4,1 323 x
Für die Doku-Reihe waren Kamerateams über vier Monate jeden Tag vor Ort und haben die Menschen in ihrem Alltag begleitet, sowohl beklemmende Momente als auch Begegnungen voller Herz und Humor. Das vielzitierte "Herz auf der Zunge" der Menschen im Ruhrgebiet wird immer wieder deutlich. Die aufwändige Sozialdokumentation zeigt die Lebensrealität verschiedener Menschen. Da ist die alleinstehende gelernte Hauswirtschaftlerin Marina (52), die krankheitsbedingt nicht mehr arbeiten kann und immer meh...
1:30:27

Die Eisenbahnsiedlung von Duisburg

4,1 571 x
Die Eisenbahnsiedlung von Duisburg ist eine Arbeitersiedlung mit einer über 100-jährigen Tradition am Stadtrand der Ruhrgebietsmetropole. Der Niedergang der Stahlindustrie hat die Gegend stark verändert. Heute leben hier nicht nur alteingesessene Anwohner, sondern auch zahlreiche Hartz IV-Empfänger, die in den günstigen Wohnungen ein neues Zuhause gefunden haben. Für die Doku-Reihe waren Kamerateams über vier Monate jeden Tag vor Ort und haben die Menschen in ihrem Alltag begleitet, sowohl bekl...
Juni 2017
1:28:49

Die Benz-Baracken von Mannheim - Folge 3

4,2 1.447 x
In der dritten und vorerst letzten Folge bekommt Uwe endlich seine langersehnte Küche. Endlich kann er das Mittagessen für seine Tochter mit fließendem Wasser und Spüle zubereiten. Simone und Tochter Saskia müssen weiterhin mit massiven Anfeindungen aus der Nachbarschaft leben. Wie lange halten sie das noch aus, darf Erik in der Wohnung bleiben oder nicht? Petra und Markus erwarten Nachwuchs, die Freude ist groß. Doch wie sollen sie das finanzieren und bekommen sie endlich eine neue Wohnung m...
Mai 2017
1:29:17

Die Benz-Baracken von Mannheim - Folge 2

4,9 1.068 x
Ein Ort zum Wohlfühlen waren die ?Benz-Baracken? noch nie. Heute sind Arbeitslosigkeit und eine hohe Kriminalitätsrate die bestimmenden Themen in der Siedlung. Die Wohnungen sind einfach und günstig. Nicht jede verfügt über eine moderne Heizung, teilweise sorgen noch alte Holzöfen für Wärme. Hier leben u.a. Dagmar und Markus, die gegen die aufkommende Kälte kämpfen. Um ihre Öfen anzuheizen, müssen sie sich um ihren Holznachschub kümmern. Gut, dass sich hier alle in den Benz-Baracken gegenseiti...
1:29:13

Die Benz-Baracken von Mannheim - Folge 1

4,0 2.570 x
Die aufwändige Sozialdokumentation zeigt den Alltag der Menschen. Da sind Petra und Markus, beide seit Jahren Hartz IV-Empfänger. Mit ihrer gemeinsamen Tochter Lucia und Hund Micky leben sie in einer Wohnung mit Holzofen. Gegenüber wohnt Beate, Mutter von drei Kindern. Sie schlägt sich durch, das Geld reicht nie bis zum Monatsende, trotz Hilfe vom Jobcenter. Uwe ist alleinerziehender Vater und möchte seiner 7-jährigen Tochter alles bieten. Doch seine Arbeit bringt nur wenig ein und schluckt vie...
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.