Die Schnäppchenhäuser

Dezember 2017
45:14

Ein historischer Bauernhof

3,0 30 x
Ein Leben auf dem Bauernhof, mit allem was dazugehört: Schweine-, Kuh- und Kleinviehstall, jede Menge Tiere und sogar ein eigener Fischteich. Diesen Traum erfüllte sich Jürgen bereits im Jahr 2003. Für nur 50.000 Euro kaufte er einen historischen Vierseithof aus dem Jahr 1850 in Brandenburg. Das Obergeschoss des Vorderhauses ist mittlerweile bewohnbar, doch auf dem alten Anwesen gibt es noch eine Menge zu tun. Zudem ist seine Freundin Grit mit eingezogen, die von nun an die Zügel in der Hand hä...
45:01

Ein Schnäppchenhaus fernab der Familie

3,0 27 x
Michael (49) ist gelernter Schlosser und träumt schon seit Langem von einem eigenen Haus, in dem er sich selbst verwirklichen kann. Seit Jahren verfolgt er Ausschreibungen und Auktionen, in der Hoffnung, bei einem günstigen Angebot zuschlagen zu können. Im März 2010 ist es dann endlich soweit. Bei einer Berliner Versteigerung bekommt er den Zuschlag für sein Schnäppchenhaus. Sofort kündigt Michael seine alte Wohnung und bereitet seinen Umzug in das weit entfernte Mecklenburg-Vorpommern vor. Sei...
44:21

Die Freiwillige Feuerwehr im Doppelpack

3,0 3 x
Dieses Paar geht gemeinsam durchs Feuer und das auch im wörtlichen Sinne: Suse (28) und Jens (38) sind bei der Freiwilligen Feuerwehr. So haben sie sich auch kennengelernt - beim Säcke-Schleppen während des Elbe-Hochwassers 2002. Im August 2010 beschlossen sie dann zu heiraten. Schon als klar war, dass sie gemeinsam alt werden möchten, planten sie als Krönung für den Anfang ihrer Ehe, ein Schnäppchenhaus zu kaufen und mit viel Herzblut ihr ganz persönliches Traumhaus daraus zu machen. Das Hau...
45:49

Schimmel und andere Katastrophen

3,0 42 x
Endlich ein eigenes Haus! Danach haben sich Helmut (43) und seine Frau Simone (38) lange gesehnt. Nun haben sie sich diesen Traum erfüllt. Im neuen Haus warten 244 m² Wohnfläche auf die fünfköpfige Familie. Drei Monate Zeit bleibt der Familie, um das Schnäppchenhaus in ein gemütliches Heim zu verwandeln. Doch bei Erstbesichtigung des Hauses erschrecken Helmut und Simone: der Zustand des Hauses ist desolat! Sofort holen sie einen Gutachter. Der gibt Entwarnung: alles nicht so schlimm. Doch scho...
44:11

680 Quadratmenter für acht Personen

3,0 9 x
Zimmermann Sven (42) und die gelernte Altenpflegerin Nanette (32) kauften sich vor zwei Jahren ein 680 m² großes Pfarrhaus aus dem Jahre 1300 für den Schnäppchenpreis von 17.000 Euro. Seither leben sie mit ihren sechs Kindern auf einer halben Baustelle. Warmes Wasser sucht man bisher vergebens... Von den 680 m² Wohnfläche sind bisher ca. 300 m² fertiggestellt. Wichtig ist zunächst die untere Etage, die dennoch einer Baustelle gleicht. Weitere Kinderzimmer werden nur renoviert, wenn ein Kind ei...
44:39

Fachwerk im eigenen Stil

3,0 5 x
Matthias, von allen Pitti genannt, ist ein ungewöhnlicher Typ. Er widmet sich ganz und gar seinen zwei Leidenschaften, dem Handwerken und der Kunst. Nachdem er seine alte Wohnung im Stil des Wiener Künstlers Friedensreich Hundertwasser ausgebaut hat, sieht er sein neuestes Projekt in einem alten Fachwerkhäuschen. Gemeinsam mit seinen Freunden errichtet er sein Eigenheim: Pitti ist alles andere als ein Normalo. Somit ist es kaum verwunderlich, dass er in einer Bruchbude ein geeignetes Projekt f...
44:03

Zu schön, um wahr zu sein!

3,0 27 x
Astrid und ihr Onkel Thomas haben für nur 1.000 Euro ein Schnäppchenhaus gekauft. Wie zu erwarten handelt es sich dabei nicht gerade um eine Luxusimmobilie? Die gelernte Bauzeichnerin Astrid (26) und ihr Onkel Thomas (47, Klempner) können es kaum fassen: Für gerade einmal 1.000 Euro haben sie ein Schnäppchenhaus in Thüringen erstanden. Natürlich erwarten sie bei dem Preis nicht gerade eine Luxusimmobilie, doch was sie vorfinden ist eine echte Bauruine. Brüchiger Boden, bröckelnde Wände und Holz...
43:36

Ein Schalke-Haus für Willi

3,0 4 x
Trompeten-Willi ist Deutschlands größter Schalke-Fan, sein größter Traum: Ein Haus in blau-weiß. Nur wenige Fahrtminuten von seiner jetzigen Mietwohnung wird er fündig: Eine alte Tischlerei für 78.300 Euro steht zum Verkauf. Willi schlägt zu, obwohl Ehefrau Tanja das Haus noch nicht von innen gesesehen hat. Schnell stellt sich heraus: das Haus ist eine totale Bruchbude, alles muss neu gemacht werden. Doch Willi ist optimistisch: In drei Monaten saniert er die Tischlerei! Es folgen Geldnot, Ehek...
November 2017
45:43

Wer sparen will muss leiden

3,0 106 x
Für André (47), seine Frau Janina (37) und deren achtjährige Tochter Paulina geht ein lang ersehnter Traum in Erfüllung. Die Kleinfamilie kehrt Berlin den Rücken und baut ein Eigenheim im Speckgürtel der Hauptstadt. Aber es ist nicht nur die Ruhe und die Nähe zur Natur - die Familie möchte auch mehr Platz haben. In knapp drei Monaten will die Familie ihr neues Domizil bereits beziehen. Die Wohnung im Prenzlauer Berg, in der die drei bislang gewohnt haben, ist viel zu klein: Die Küche ist gerad...
43:53

Schluss mit Hotel Mama

3,0 5 x
Mario (28) wohnt immer noch bei seiner Mutter. Nicht nur seine Freundin Jenny (21) findet, dass er langsam ausziehen sollte... Auch seine Mutter möchte, dass Mario endlich selbstständiger wird. Doch der Industriemechaniker möchte keine Miete zahlen und sucht ein Haus zum Kauf. Schnell findet er ein ehemaliges "Stasi-Haus", aber leider keine Bank, die ihm einen Kredit geben möchte: Marios Mutter möchte endlich, dass Schluss mit Hotel Mama ist. Zwar fühlt sich der Industriemechaniker sehr wohl z...
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.