Die BergretterStaffel 11, Folge 1 - Wiedersehen (2)

Die Bergretter

Die Bergretter ist eine Familienserie rund um die Erlebnisse des Extremkletterers Andreas Marthaler. Marthaler will eigentlich mit seiner Freundin Sarah in die USA auswandern, um ein Kletterschule zu eröffnen. Doch die Träume von der Kletterschule am Grand Canyon werden durch Andreas auf Eis gelegt, als sein bester Freund Stefan Hofer, Leiter der Bergwacht, am Morgen nach dessen Hochzeit bei einem Einsatz in den Bergen schwer verunglückt. Auf dem Sterbebett bittet er Andreas, sich um seine Frau Emilie und seine Kinder zu kümmern. Marthaler bleibt und zieht auf den Hof der Familie, um diese zu unterstützen und nimmt Hofers Posten bei der Bergwacht an. Dies missfällt der Witwe Emilie, welche Marthaler für den Tod ihres Mannes verantwortlich macht. Als sie dann jedoch feststellt, dass sie schwanger ist, ist sie froh über seine Hilfe. Im Laufe der Handlung wird der Zuschauer Zeuge wie sich zwischen den Beiden eine zarte Liebesbeziehung entwickelt. Die Serie gibt Einblicke in die Arbeit der Bergwacht und begleitet den Bergretter und sein Team bei den teilweise dramatischen Hilfsaktionen in den Bergen rund um Ramsau in der österreichischen Steiermark.