Der Pazifische Feuerring

September 2016
43:14

1/4)

3,0 48 x
Der erste Teil der vierteiligen Reihe "Der Pazifische Feuerring" führt nach Neuseeland, auf das Südsee-Archipel Vanuatu und nach Indonesien.
43:14

2/4)

3,0 50 x
Der zweite Teil der vierteiligen Reihe "Der Pazifische Feuerring" führt auf die russische Halbinsel Kamtschatka, nach Hawaii und Alaska.
43:14

3/4)

3,0 54 x
Der dritte Teil der vierteiligen Reihe "Der Pazifische Feuerring" führt zum Popocatepetl in Mexiko und zum Pacaya in Guatemala.
43:14

4/4)

3,0 37 x
Der letzte Teil der vierteiligen Reihe "Der Pazifische Feuerring" führt in die südamerikanischen Anden, zu den höchsten Vulkanen der Erde.
Mai 2011

Folge vom 26-05-2011 am 19:29

3,0 208 x
Der 5.897 Meter hohe Cotopaxi in Ecuador gilt als der höchste aktive Vulkan der Welt. Wissenschaftler wie der Vulkanologe Jorge Bustillos überwachen den gigantischen Feuerberg permanent, denn seine letzten Ausbrüche waren verheerend. Der Gipfelgletscher schmolz, Asche- und Schlammlawinen überfluteten Hunderte Kilometer weit das Land. Auch der Tungurahua, ein weiterer ecuadorianischer Vulkan, kommt nicht zur Ruhe und versetzt die Menschen seit über zehn Jahren in Angst und Schrecken.In Chile geh...

Folge vom 25-05-2011 am 19:30

3,0 116 x
Der Popocatepetl, der zweithöchste Vulkan Nordamerikas, erhebt sich in Sichtweite von Mexiko-Stadt. Kein anderer Vulkan am Pazifischen Feuerring bedroht mehr Menschen, denn über 25 Millionen leben in der Hauptstadtregion, die durch einen schweren Ausbruch gefährdet wäre. Zahlreiche historische Gebäude Mexico Citys sind aus Vulkanstein gebaut, die Hügel an den Rändern der Metropole erloschene Vulkane.Seit Jahren umgibt eine zwölf Kilometer umfassende Sperrzone den Popocatepetl. Die Menschen, die...

Folge vom 24-05-2011 am 19:29

3,0 73 x
Im äußersten Osten Russlands, neun Flugstunden von Moskau entfernt, erstreckt sich die Halbinsel Kamtschatka. Zu Sowjetzeiten militärisches Sperrgebiet, ist Kamtschatka auch heute kaum besiedelt. 29 aktive Vulkane zeugen davon, dass sich hier die Pazifische Erdplatte unter die Eurasische Platte schiebt.Die Filmemacher begleiten eine russisch-amerikanische Expedition an den Bezymianny-Vulkan, der 1956 explodierte und binnen weniger Tage Aschewolken rund um den Globus sandte. Die Vulkane der Halb...

Folge vom 23-05-2011 am 19:29

3,0 103 x
Die Filmemacher Jürgen Hansen und Simone Stripp reisen zunächst nach Neuseeland, wo die Pazifische und die Australische Erdplatte aufeinandertreffen. Erdbeben - auch solche von der stärkeren Sorte - sind hier keine Seltenheit, Vulkane und Geysire gibt es zuhauf. Auf der landschaftlich einzigartigen Vulkaninsel White Island beobachten die Filmemacher, wie Vulkanwissenschaftler von beißenden Schwefelwolken umhüllt Proben nehmen und feststellen, dass der Vulkan in den letzten Monaten seine Aktivit...
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.