Born To Kill - Als Mörder Geboren?

April 2017
44:32

Dennis Rader

4,0 41 x
Nicht selten tarnen sich Serienkiller mit einer biederen Fassade. So auch der Angestellte und Vorsitzende einer lutheranischen Kirchengemeinde Dennis Rader. Er schlug erstmals 1974 zu, als er Joseph und Julie Otero sowie ihre zwei Kinder zur Befriedigung sexueller Fantasien auf bestialische Art und Weise umbrachte. Bis 1977 fielen ihm drei weitere Personen zum Opfer. In brieflicher Form brüstete sich Rader anonym gegenüber den Medien und der Polizei seiner grauenhaften Verbrechen. Er verlieh si...
März 2017
46:08

Kenneth Bianchi und Angelo Buono

3,0 51 x
Zwischen 1977 und 1979 wurden in den Hollywood-Hügeln von Los Angeles zehn Leichen brutal misshandelter Frauen gefunden. Die zuständigen Ermittlungsbehörden fahndeten nach einem Serienmörder, den die Presse "Hillside Strangler" taufte. Wie sich später herausstellen sollte, gingen die erschütternden Verbrechen auf das Konto der Cousins Kenneth Bianchi und Angelo Buono. Die beiden im Rotlichtmilieu arbeitenden Männer pflegten sich bei der Verübung ihrer Taten als Polizisten auszugeben. Zwei weite...
44:52

Herbert Mullin

3,0 79 x
Zum Abschluss der vierten Staffel von "Born to Kill - Als Mörder geboren?" rückt der kalifornische Serienkiller Herbert Mullin, Jahrgang 1947, in den Fokus des Interesses. Sein Vater erzog ihn streng und unterwies ihn früh im Umgang mit Schusswaffen. Nichtsdestotrotz verliefen seine Kindheit und Jugend normal. Der Heranwachsende entwickelte sich zu einem guten, beliebten Schüler. Erst kurz vor Ende der High School machten sich bei ihm Anzeichen einer paranoiden Schizophrenie bemerkbar. Endgülti...
45:01

Charles Manson

4,0 85 x
Charles Manson zählt nicht nur zu den berüchtigtsten Figuren der jüngeren Kriminalgeschichte, sondern fungiert als popkulturelle Chiffre für die Faszination des Bösen. Als der Sohn einer alkoholkranken Prostituierten 1967 im Alter von 32 Jahren in der Hochphase der Hippie-Bewegung auf Bewährung aus der Haft entlassen wurde, hatte er mehr als zwei Drittel seines Daseins in Erziehungsheimen oder Gefängnissen verbracht. Im kalifornischen San Francisco schloss sich Manson mit einer Schar junger Anh...
45:35

Colin Ireland

3,0 74 x
Einen höchst erstaunlichen Anfang nahm die mörderische Laufbahn des Briten Colin Ireland. So fasste der ehemalige Soldat zur Jahreswende 1992/93 den Vorsatz, als Serienkiller für Furore zu sorgen. Seine homophobe Haltung führte ihn auf der Suche nach Opfern immer wieder in den Coleherne Pub, eine als Schwulentreffpunkt geltende Londoner Kneipe. Zwischen dem 8. März und 12. Juni 1993 erschlich sich Ireland das Vertrauen von fünf homosexuellen Männern, um diese dann unter schrecklichen Misshandlu...
45:10

Beverley Allitt

4,0 99 x
Die allgemeine Bestürzung über Mordserien nimmt noch zu, wenn sich Angehörige medizinischer Berufe als ihre Urheber erweisen. Ein solcher Fall ereignete sich Anfang der 1990er Jahre in der englischen Stadt Grantham. Im dortigen Krankenhaus stieg 1991 die Sterberate der Kinderstation dramatisch an. So verschieden binnen kurzer Zeit ein Baby und ein elfjähriger Junge an rätselhaften Herzerkrankungen. Als bald darauf ein Säugling ins Koma fiel, wurden genauere Untersuchungen angestellt, die als Ur...
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.