Verurteilt! - Der Gerichtspodcast

Juli 2021

Folge 44 - Schrauben gelockert - Merkel erpresst

4,0 2 x
Im März 2020 bemerkt ein Lokführer das veränderte Fahrverhalten seines ICE auf der Theißtalbrücke bei Niedernhausen. Und tatsächlich: Auf einer Länge von 83 Metern sind Schrauben gelockert. Bis dato sind bereits fast 400 Züge mit bis zu 300 Stundenkilometern über die Brücke gefahren.

Folge 43 - Ehefrau im Müll entsorgt

4,0 2 x
Ende Oktober 2019 wird die 43 Jahre alte Iryna U. aus Frankfurt-Nied von ihrem Ehemann als vermisst gemeldet. Wenige Wochen später wird er selbst festgenommen und zwar wegen Mordverdachts.

Folge 42 - Späte Gerechtigkeit für Johanna Bohnacker

3,0 4 x
Johanna Bohnacker (8) aus der Wetterau kommt im September 1999 nicht mehr vom Spielen zurück. Sieben Monate später wird ihre Leiche 90 Kilometer entfernt in einem Waldstück gefunden.

Folge 41 - Messermord im Hundepark

4,0 4 x
Im Mai 2018 wird im Frankfurter Niddapark eine Tote gefunden. Sie ist stark entstellt, der Mörder hat mindestens 21 mal zugestochen. Es dauert einige Tage, bis klar ist, dass es sich bei der Toten um die 29 Jahre alte Irina A. handelt.
Juni 2021

Folge 10 - Der Kindsmörder

4,0 1 x
Ende September 2002 entführt der Jurastudent Magnus Gäfgen den elfjährigen Jakob von Metzler. Er tötet das Kind und erpresst eine Million Euro Lösegeld. Nach seiner Festnahme will er das Versteck nicht preisgeben.

Folge 9 - Der böhse Onkel

4,0 6 x
An Silvester 2009 rast ein Mann unter Drogen mit Tempo 232 über die Autobahn bei Frankfurt. Er rammt den Kleinwagen von zwei jungen Männern. Ihr Auto fängt Feuer. Der Verursacher steigt aus und türmt. Es ist Kevin Russell, Sänger der skandalträchtigen Rockband Böhse Onkelz.

Folge 8 - Der Mixer

4,0 3 x
Mithilfe einer Bauanleitung aus dem Internet präpariert ein Mann drei Wecker, ein Handy und eine Lichterkette mit Feuerwerks-Schwarzpulver. Aus Versehen explodiert das Gemisch im Küchenmixer. Der Bombenbauer wird wegen Terrorverdachts verurteilt - zunächst.

Folge 7 - Der Mann im Gleisbett

4,0 8 x
Ein Mann, der sich im Gleisbett einer U-Bahnstation das Leben nehmen will, wehrt sich massiv gegen Rettungskräfte. Vor Gericht muss er sich später wegen Körperverletzung, Beleidigung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte verantworten.
Mai 2021

Folge 6 - Der Fall Susanna

4,0 5 x
Zwei Wochen lang wurde nach der Schülerin Susanna gesucht, dann wurde ihre Leiche gefunden. Im Juli verurteilte das Landgericht Wiesbaden Ali B. wegen Mordes und Vergewaltigung zur Höchststrafe: lebenslang - mit besonderer Schwere der Schuld.

Folge 5 - Der Fall Tugçe

3,0 4 x
Der Tod der Studentin Tugçe Albayrak auf dem Parkplatz eines Offenbacher Schnellrestaurants hatte bundesweit für Schlagzeilen gesorgt. Im hr-Gerichtspodcast wird der Prozess gegen den Täter Sanel M. neu aufgerollt.
Archiv