Rasch Durch Den Garten

Rasch Durch Den Garten verpasst?

Möchten Sie keine weitere Folge verpassen? Stellen Sie kostenlos einen Alarm ein und erhalten Sie eine E-Mail, wenn es neue Folgen gibt. Praktisch!

Letzte Folge
45:00
Rasch Durch Den Garten

Es ist wieder so weit: Das erste Grün sprießt, die Knospen platzen auf, die ersten Blumen stecken ihre Köpfe aus dem Boden, den Gärtner*innen juckt es in den Fingern. Auch NDR Fernsehgärtner Peter Rasch legt mit neuen Folgen "Rasch durch den Garten" direkt los. Klar, für einige ...

April 2024
30:00
In dieser Folge "Rasch durch den Garten" dreht sich bei NDR Gärtner Peter Rasch alles um den unangefochtenen Liebling der Deutschen mit einem grünen Daumen - den Rasen. Wie legt man eine Rasenfläche neu an und welche Pflege braucht der grüne Teppich? Nebenbei gibt es Tipps zu Gartengeräten und Zuschauerfragen.
März 2024
30:00
Peter Rasch wirft einen Blick auf den Phänologischen Kalender, der sich an der Entwicklung in der Natur orientiert und ganz genau anzeigt, wo man steht im Gartenjahr. Was ist aktuell zu tun im Garten? NDR Fernsehgärtner weiß, dass Ende März, Anfang April zum Beispiel die Pflanzen fürs Gewächshaus ausgesät und vorgezogen we...
November 2023
In dieser Folge "Rasch durch den Garten" beschäftigt sich NDR Gärtner Peter Rasch damit, was denn im Winter noch im Garten zu tun ist. Gemeinsam mit seinem Gärtnerkollegen Frank Wonglorz erklärt Peter Rasch, worauf man achten muss, wenn Exoten wie Palme oder Zitronenbaum in Winterlager kommen. Nebenbei gibt es Tipps zu Wei...
Wenn das Laub der Eichen bunt wird, zeigt die Uhr des phänologischen Kalenders auf Spätherbst. Das Gartenjahr geht zu Ende. Viel ist nicht mehr zu tun. Die Kaltkeimer werden ausgesät, der Garten winterfest gemacht. Überall sammelt sich dann das Laub von Bäumen und Sträuchern. Gerade vom Rasen muss das entfernt werden. Gart...
Oktober 2023
45:00
Garten im Herbst ist mehr als Laub harken und ernten. Aber auch das gehört natürlich dazu. Gartenprofi Peter Rasch erklärt, welche Kulturen sich besonders gut eignen, um bis in den Herbst ernten zu können. Was muss jetzt ins Beet? Was ist auf dem Rasen zu tun? Und natürlich beantwortet Peter auch wieder Zuschauerfragen.
September 2023
In dieser Folge "Rasch durch den Garten" beschäftigt sich NDR Fernsehgärtner Peter Rasch mit Obstbäumen. Gemeinsam mit seinem Gartenbaukollegen Steffen Behrend erklärt er, was man beachten muss, wenn man einen Obstbaum pflanzt. Nebenbei gibt es saisonale Tipps aus dem Gartenkalender. Natürlich beantwortet Peter Rasch auch ...
August 2023
Ein Garten macht viel Arbeit. Und vielen wächst das Ganze buchstäblich über den Kopf. Peter Rasch hat Tipps, wie man sich das Leben im Garten leichter machen kann. Statt jeden Morgen Gießkannen zu schleppen, kann man eine automatische Bewässerung für die Beete installieren und in einer Benjeshecke verschwinden ganz einfach...
Wasser das wichtigste Element im Garten - Grundbaustein der Photosynthese. Ohne Wasser läuft nichts. Peter Rasch zeigt wie man richtig gießt und wie man sich mit Wasser im Garten Orte der Ruhe und Erholung schafft - ob Pool, üppiger Gartenteich oder Miniteich für die Terrasse.
In unseren Wohngebieten sind immer mehr Flächen versiegelt. Es fehlt Grün und Lebensraum für die Insekten. Aber Gärtner Peter Rasch hat natürlich einen Plan. Eine Dachbegrünung sieht gut aus, schützt die Dachhaut, verbessert das Klima im Haus, speichert Wasser, macht die Luft sauber, bietet Nahrung und Unterschlupf für Ins...
Juni 2023
45:00
In dieser neuen Folge von "Rasch durch den Garten" beschäftigt sich der NDR Fernsehgärtner Peter Rasch mit den Gartenarbeiten, die im Hochsommer anstehen. Am meisten gab es ja im Frühling zu tun, jetzt ist eigentlich eher gießen angesagt, damit alles wachsen kann. Was ist zu tun, damit es dem Rasen gut geht? Wie kann man e...
45:00
Mit selbst gemischter Terra Preta (Schwarze Erde) haben die Tomatenpflanzen einen besonders guten Start. Peter Rasch besucht die Tomatenprofis in Wöbbelin. In einem riesigen Gewächshaus bauen sie fast das ganze Jahr über Tomaten an. Gemeinsam mit Gartenbauer Manuel Krull testet er Schubkarren. Außerdem geht es in dieser Fo...
Mai 2023
Seit ein paar Jahren gibt es ein Umdenken, ein Balkonkasten kann auch extra bienenfreundlich angelegt werden. NDR Fernsehgärtner Peter Rasch erklärt, welche Pflanzen schön aussehen und trotzdem Nahrung für Biene und Co. bieten. Er gibt Tipps für sonnige und schattige Standorte, testet die Unterschiede zwischen billiger und...
In der zweiten Folge der Reihe dreht sich bei Gärtner Peter Rasch alles um Erdbeeren. Fast jeder liebt die roten Früchtchen, aber ihr Anbau ist nicht immer ganz einfach. Manchmal ist die Erdbeere etwas pingelig. Nebenbei gibt es einen Blick in den aktuellen Gartenkalender. Was macht man jetzt mit den exotischen Pflanzen, d...
Auch Peter Rasch hat besondere Lieblingspflanzen für den Balkonkasten. In seinen Gewächshäusern stehen sie in Reih und Glied und wachsen über Monate heran, bis die Balkonsaison im Mai eingeläutet wird. Jedes Jahr kommen neue Züchtungen mit immer üppigeren Blüten auf den Markt. Für die Insekten ist das nicht immer ein Vorte...
April 2023
In der ersten Folge "Rasch durch den Garten" dreht sich bei NDR-Gärtner Peter Rasch alles um den unangefochtenen Liebling der Deutschen mit einem grünen Daumen - den Rasen. Wie legt man eine Rasenfläche neu an und welche Pflege braucht der grüne Teppich? Nebenbei gibt es Tipps zu aktuellen Arbeiten, Gartengeräten und Zusch...
März 2023
In unseren Wohngebieten sind immer mehr Flächen versiegelt. Es fehlt Grün und Lebensraum für die Insekten. Aber NDR-Gärtner Peter Rasch hat natürlich einen Plan. Eine Dachbegrünung sieht gut aus, schützt die Dachhaut, verbessert das Klima im Haus, speichert Wasser, macht die Luft sauber, bietet Nahrung und Unterschlupf für...
August 2022
Ein Garten macht viel Arbeit. Und vielen wächst das Ganze buchstäblich über den Kopf. Peter Rasch hat Tipps, wie man sich das Leben im Garten leichter machen kann. Statt jeden Morgen Gießkannen zu schleppen einen unterirdischen Wasserspeicher bauen. Wege einfach wachsen lassen, statt ständig Unkraut zu zupfen oder eine Ben...
Die Rose wird auch als die Königin der Blumen bezeichnet. Es gibt etwa 250 Rosenarten und davon 1.000 Züchtungen in fast allen Farben. Im Garten eines Blumenliebhabers darf eine Rose auf keinen Fall fehlen. Aber wenn sie nicht ideale Bedingungen hat, bekommt man mit einer Rose häufig Probleme: Pilzkrankheiten wie Mehltau o...
Nicht verfügbar
Wasser das wichtigste Element im Garten - Grundbaustein der Photosynthese. Ohne Wasser läuft nichts. Peter Rasch zeigt, wie man richtig gießt und wie man sich mit Wasser im Garten Orte der Ruhe und Erholung schafft ob Pool, üppiger Gartenteich oder Miniteich für die Terrasse.
Archiv