MDR Dok

Oktober 2020

Karen und die Wölfe

3,0 2 x
Karen liebt Wölfe! So oft sie kann fährt sie in den Tierpark Thale. In dem Freigehege beobachtet sie die Tiere stundenlang. Karen ist von der Ausstrahlung, dem Mut, der Natürlichkeit und Stärke der Wölfe beeindruckt.

Wo Träume wahr werden - 100 Jahre Bavaria Film

4,0 2 x
Aus Erinnerungen, Analysen und seltenen Fundstücken entstand nicht nur eine Dokumentation über das berühmteste deutsche Filmstudio, sondern auch eine bewegte Skizze des vergangenen Jahrhunderts: ein Stück Zeitgeschichte.

DDR-Witze und der BND

4,0 2 x
1977 wurden Agenten des BND beauftragt, die Welt der Witze im Arbeiter- und Bauernstaat zu erfassen. Jahrzehntelang war die Operation "DDR-Witz" ein Staatsgeheimnis. Erst 2009 wurden die Witz-Akten frei gegeben.

Café Nagler

Nicht verfügbar 4,0 4 x
Seit Kindertagen faszinieren Mor Kaplansky die Geschichten ihrer jüdischen Großmutter über das legendäre "Café Nagler". In ihrer Geschichte wird der Mythos lebendig - Die Geschichte des prachtvollen "Café Nagler"!

Rabbi Wolff

Nicht verfügbar 4,0 3 x
Rabbi Wolff hatte Charme und Charisma. Ein Gentleman in Aussehen und Haltung. Seine Aussagen über Leben und Tod faszinierten. Am 8. Juli 2020 ist Landesrabbiner William Wolff mit 93 Jahren in London gestorben.

Katarina Witt - Weltstar aus der DDR

4,0 10 x
Katarina Witt ist mit zwei Olympiasiegen, vier WM- und sechs EM-Titeln die erfolgreichste Sportlerin in der Geschichte des Eiskunstlaufs. Der Film folgt ihrem Lebensweg von Sachsen bis nach Hollywood.

Leahs jüdisches Leben in Dresden

3,0 3 x
Leah (10) ist Teil einer jüdisch-italienisch-sächsischen Familie. Da ihre Mutter Jüdin ist, wurde auch sie als Jüdin geboren. Die Familie ist nicht streng gläubig, aber Leah ist mit vielen jüdischen Traditionen vertraut.

Machtpoker um Mitteldeutschland (3/3) - Die Zeit der Strategen

3,0 3 x
Mitte 1991: Die Länder im Osten sind gebildet, doch blühende Landschaften? Fehlanzeige. Der wirtschaftliche Stillstand führt zu Wut und Verzweiflung. Skandale in der Politik und Existenznöte allerorten frustrieren viele.

Wer beherrscht Deutschland? - Was den Osten anders macht

Nicht verfügbar 4,0 1 x
Im Osten sollte es nach der Einheit schnell so wie im Westen werden. Heute wissen wir: Der Osten ist noch immer anders. Doch wer beherrscht Deutschland und was macht den Osten anders?

Wir, Kinder des Sozialismus

Nicht verfügbar 4,0 4 x
In autobiografischen Streifzügen erzählen sieben Regisseure von der Suche nach dem Land ihrer Kindheit: der DDR der 1950er- und 1960er-Jahre. Erinnerungen an das ganz normale Leben Ost.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.