Fakt Ist!

Mai 2021

Mitdenken, Querdenken, Umdenken - Demokratie in der Pandemie

4,0 2 x
Wie hat sich die Diskussionskultur in der Pandemie verändert? Und was bedeutet dies für die Demokratie? Wir diskutieren u.a. mit Linken-Chefin Susanne Hennig-Wellsow und dem CDU-Politiker Mike Mohring.

Wohnen, Mieten, Kaufen - wie Corona die Ware Wohnraum boomen lässt

3,0 3 x
Viele Menschen träumen vom eigenen Haus oder der eigenen Wohnung. Der Immobilienmarkt in Ostdeutschland verzeichnet eine immer höhere Nachfrage, nicht nur in den Großstädten. Aber auch die Preise steigen.
April 2021

Aus Dresden: Nichts dazugelernt. Ist das Lockdown-Schuljahr noch zu retten?

4,0 2 x
Nach dem Wechselunterricht sind die meisten Schulen bald wieder geschlossen. Wie groß die Lernrückstände wirklich sind und ob sie noch aufgeholt werden können - damit hat sich Andreas F. Rook in "Fakt ist!" beschäftigt.

Aus Erfurt: Fitness, Freizeit, Volksgesundheit

4,0 3 x
Der Sport hat viele positiven Wirkungen - für uns allein aber auch als Gesellschaft. Doch in der Pandemie ist er nur noch bedingt möglich. Welche Folgen hat das und was kann man dagegen tun? Darüber diskutieren wir.

Doppeltes Handicap - behinderte Menschen auf dem Arbeitsmarkt

3,0 2 x
Wie können die Bedingungen für behinderte Menschen verbessert werden? Ist Inklusion machbar? Kann man sie gar verordnen? Über diese und andere Fragen diskutieren Anja Heyde und Stefan Bernschein mit ihren Gästen.
März 2021

"Schweiß, Schmerz und Tränen. Wo sind die Grenzen im Leistungssport?"

4,0 4 x
Der Skandal um Turntrainerin Gabriele Frehse schlug bundesweit Wellen. Wie viel Schinderei gehört zum Leistungssport? Wo werden Grenzen überschritten? Kann man Medaillen erkämpfen ohne körperliche und seelische Qualen?

Todesstoß für sterbende Städte - Corona als letzter Sargnagel

3,0 3 x
Welche Maßnahmen helfen, das Sterben der Innenstädte zu verhindern? Mit welchen Konzepten könnten zeitnahe Lockerungen der Corona-Auflagen wieder Menschen in die Innenstädte locken? Darüber wurde in Erfurt diskutiert.

Pauken, Party, Pausentaste - wo bleibt die Jugend in der Krise?

4,0 4 x
Ist das Pandemie-Jahr für Kinder und Jugendliche verlorene Zeit? Darüber diskutieren ein Student, eine Sozialforscherin, ein Mitglied der Kinderkommission des Bundes und Sachsen-Anhalts Bildungsminister.

Mehr Freiheit trotz Corona - Welche Chancen haben wir?

4,0 3 x
Bund und Länder haben dem Öffnungsdruck nachgeben - doch nur in kleinen Schritten und mit vielen Auflagen. Um mit dem Virus zu leben, braucht es neue Strategien. Darüber diskutierte eine Expertenrunde in Dresden.

Zwischen Thüringer Meer und Sächsischer Schweiz - Wo bleiben die Urlaubsgäste?

3,0 0 x
Corona und Lockdown ohne Ende. Wohin die Reise für die Tourismus-Branche in den mitteldeutschen Ländern dieses Jahr geht, darüber diskutierten Experten bei "Fakt ist!" aus Erfurt.
Archiv