Fakt Ist!

Juli 2021

Reizthema Gendern - brauchen wir geschlechtergerechte Sprache?

3,0 15 x
Um die Verwendung von Gendersprache ist in Deutschland eine heftige Debatte entbrannt. Das Thema hat das Potenzial, die Gesellschaft weiter zu spalten. Über Hintergründe und Vorbehalte diskutierten Experten in Magdeburg.

Recht auf Ansteckung oder Impfpflicht - Wie die Corona-Schutzimpfung polarisiert

3,0 6 x
Erst Mangelware und jetzt Ladenhüter - Corona-Impfstoff gibt es zwar im Überfluss, aber immer weniger Menschen wollen einen Impftermin. Gefährden Impfskeptiker die Herdenimmunität? Experten diskutierten in Erfurt.

Rente mit 68 - Arbeiten bis zum Umfallen?

4,0 4 x
Auf die Frage nach der künftigen Höhe der Rente und des Eintrittsalters gibt es keine klaren Antworten. Besonders vor der Bundestagswahl möchten Politiker lieber nicht darüber sprechen. In Dresden diskutierten Experten.
Juni 2021

Was nun? Sachsen-Anhalt hat gewählt

3,0 4 x
Die CDU hat bei der Landtagswahl einen haushohen Sieg eingefahren, die FDP ist wieder drin, die Grünen konnten nur leicht vom Bundestrend profitieren. Die Runde bei "Fakt ist!" diskutiert, wie es nun weitergehen kann.
Mai 2021

Die Corona-Bürokratie - Scheitert Deutschland am Krisenmanagement?

3,0 13 x
Mit steigender Impfquote automatisch und rasch wieder zu mehr Freiheiten? Nicht so in Deutschland. Hier scheinen veraltete Verwaltung und uneinheitliche Regelungen ein Hemmschuh zu sein. Wie kommen wir da raus?

Mitdenken, Querdenken, Umdenken - Demokratie in der Pandemie

4,0 5 x
Wie hat sich die Diskussionskultur in der Pandemie verändert? Und was bedeutet dies für die Demokratie? Wir diskutieren u.a. mit Linken-Chefin Susanne Hennig-Wellsow und dem CDU-Politiker Mike Mohring.

Wohnen, Mieten, Kaufen - wie Corona die Ware Wohnraum boomen lässt

3,0 4 x
Viele Menschen träumen vom eigenen Haus oder der eigenen Wohnung. Der Immobilienmarkt in Ostdeutschland verzeichnet eine immer höhere Nachfrage, nicht nur in den Großstädten. Aber auch die Preise steigen.
April 2021

Aus Dresden: Nichts dazugelernt. Ist das Lockdown-Schuljahr noch zu retten?

4,0 5 x
Nach dem Wechselunterricht sind die meisten Schulen bald wieder geschlossen. Wie groß die Lernrückstände wirklich sind und ob sie noch aufgeholt werden können - damit hat sich Andreas F. Rook in "Fakt ist!" beschäftigt.

Aus Erfurt: Fitness, Freizeit, Volksgesundheit

4,0 4 x
Der Sport hat viele positiven Wirkungen - für uns allein aber auch als Gesellschaft. Doch in der Pandemie ist er nur noch bedingt möglich. Welche Folgen hat das und was kann man dagegen tun? Darüber diskutieren wir.

Doppeltes Handicap - behinderte Menschen auf dem Arbeitsmarkt

3,0 3 x
Wie können die Bedingungen für behinderte Menschen verbessert werden? Ist Inklusion machbar? Kann man sie gar verordnen? Über diese und andere Fragen diskutieren Anja Heyde und Stefan Bernschein mit ihren Gästen.
Archiv