FAKT

November 2018
28:39

20 November 2018

3,0 10 x
+++ Wirkstoff Valsartan: Größte Rückrufaktion von Blutdrucksenkern +++ Wieviel das Internet über mich weiß: Datenbrokern auf der Spur +++ Ware Rindfleisch: Wie sich die Missstände in Schlachthöfen auswirken +++
06:43

Ware Rindfleisch: Wie sich die Missstände in Schlachthöfen auswirken

3,0 3 x
Im Schlachthof Oldenburg ist es zu Tierquälereien gekommen. Das Fleisch wurde trotzdem verkauft. Unter anderem sollen die Unternehmen Ikea und McDonalds Verbindungen zu dem fragwürdigen Schlachthof gehabt haben.
06:37

Wieviel das Internet über mich weiß: Datenbrokern auf der Spur

4,0 1 x
Mit Daten, die wir im Internet preisgeben, können sogenannte Datenbroker Profile erstellen. Wird auf der Basis solcher Profile etwa eine Kreditvergabe entschieden, kann das wesentliche Konsequenzen für uns haben.
06:36

Wirkstoff Valsartan: Größte Rückrufaktion von Blutdrucksenkern

4,0 4 x
Rund 900.000 Menschen nahmen in Deutschland Blutdrucksenker mit dem Wirkstoff Valsartan, der mit einem krebserregenden Stoff verunreinigt war. Der Rückruf begann, die Politik blieb lange untätig.
Oktober 2018
05:22

"Dreckiges Geschäft"

4,0 6 x
In Sachsen-Anhalt musste ein Schlachtbetrieb wegen unhaltbarer Missstände bei der Fleischverarbeitung schließen. Tierschützer werfen dem Betrieb schwere Verstöße gegen den Tierschutz vor. Nur die Spitze des Eisberges?
28:53

9 Oktober 2018

3,0 8 x
+++ Mieterbund warnt vor drastischen Mietsteigerungen +++ Mutmaßliche Rechtsterroristen mit Bezügen zu "Sturm 34" +++ 9. Oktober 1989: Der Anfang vom Ende der DDR +++ "Dreckiges Geschäft" mit Tieren +++
06:02

9. Oktober 1989: Der Anfang vom Ende der DDR

4,0 4 x
Tausende gingen 1989 auf die Straße, um für eine echte Demokratie zu demonstrieren. Am 9. Oktober spitzte sich die Lage in Leipzig zu. Doch in dieser Situation verweigerten Polizisten und Soldaten den Einsatz.
07:07

Mieterbund warnt vor drastischen Mietsteigerungen

4,0 4 x
Die Preisentwicklung bei Mieten bereitet Sorgen. FAKT ist auf einen besonders extremen Fall gestoßen. Seit Jahren lässt ein Vermieter die Schäden in einem Wohnhaus nicht beseitigen. Offenbar will er die Mieter loswerden.
28:55

Mit Gebärdnenprache)

3,0 6 x
+++ Mieterbund warnt vor drastischen Mietsteigerungen +++ Mutmaßliche Rechtsterroristen mit Bezügen zu "Sturm 34" +++ 9. Oktober 1989: Der Anfang vom Ende der DDR +++ "Dreckiges Geschäft" mit Tieren +++
07:03

Wer steckt hinter der Chemnitzer Terrorzelle?

4,0 4 x
Vier rechte Gruppierungen sind seit der Wende in Sachsen verboten worden. Doch das eigentliche Problem, der Rechtsextremismus, ist geblieben. Das zeigen auch die Werdegänge einzelner Mitglieder von "Revolution Chemnitz".
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.