Die Bauretter

November 2017
1:30:22

Zu fünft auf nur 60 Quadratmetern

3,0 38 x
In der nächsten Folge von "Die Bauretter" geht es nach Berlin, wo sich Angelica (32), ihre Frau Isabel (26), ihre beste Freundin Maja (29) sowie ihre Eltern Mariola (59) und Richard (58) den Traum von einem Architektenhaus erfüllen wollten. Doch anstelle eines gemütlichen Eigenheims wohnen die fünf Erwachsenen auf 60 m2 zusammengepfercht in einer kalten und feuchten Bauruine. Können die Experten Architekt John Kosmalla und Rechtsanwältin Manuela Reibold-Rolinger für die ungewöhnliche Wohngemein...
1:29:29

Das Haus im Spreewald

3,0 47 x
Die Familie von Diana und David ist vor einigen Jahren aus Australien nach Deutschland gekommen und hat sich in einer Kleinstadt im Spreewald niedergelassen. Diana ist hier aufgewachsen, bevor sie 2002 ans andere Ende der Welt auswandert. Dort lernt sie ihren späteren Mann David kennen, mit dem sie eine Familie gründet. In Canberra wohnen die beiden in einem großzügigen Haus, doch sie wollen, dass die Kinder umgeben von Uroma, Oma und Tanten im Spreewald aufwachsen. Es ist jedoch gar nicht so e...
1:27:56

Erst bauen - dann bezahlen

4,0 62 x
"Die Bauretter" helfen Menschen, für die der Traum vom Eigenheim zum Albtraum wurde und sorgen für Recht und Ordnung auf der Baustelle. In der aktuellen Episode unterstützen der Architekt John Kosmalla und die Rechtsanwältin Manuela Reibold-Rolinger den 33-jährigen Bernd und seine Ehefrau Barbara (31), denen die Kosten für ihren Hausbau über den Kopf zu steigen drohen. Berufssoldat Bernd (33) und Ehefrau Barbara (31) wollen sich den Traum vom Eigenheim erfüllen. In der Nähe von Aachen möchte...
1:29:18

Eine sechsköpfige Familie steht vor dem Aus

3,3 30 x
Alexander (41) ist Maler und Lackierer, seine Frau Petra (37) ist Erzieherin und arbeitet in einer Förderstätte für Menschen mit Behinderung. Im Februar 2014 beginnen die Bauarbeiten für das neue Zuhause ihrer Familie. Der Rohbau ist bis Ostern 2014 fertiggestellt, doch dann stellt der Bauträger die Arbeit ein und ist nicht mehr erreichbar. Auch die Subunternehmen arbeiten nicht weiter, da sie vom Bauträger bezahlt werden müssen. Viele Arbeiten im neuen Zuhause kann Alexander zwar in Eigenleist...
1:28:13

Der Rohbau ohne Sanitäranlagen

3,0 91 x
Die neue Folge von "Die Bauretter" führt Architekt John Kosmalla und Rechtsanwältin Manuela Reibold-Rolinger nach Köln zu Carsten (42), Derya (40) und ihrem Sohn Can (6). Die Familie lebt in einem Rohbau ohne Sanitäranlagen. Können die Experten helfen und das unfertige Gemäuer in ein echtes Eigenheim verwandeln? Bei seinen Recherchen zum Thema Eigenheim stieß Carsten auf das Konzept "Mitbauhaus" - ein Modell, bei dem der Bauherr vorab definierte Eigenleistungen selber übernimmt. Nach der Besi...
1:30:50

Jasmin träumt von einem eigenen Haus

4,0 39 x
Jasmin lebt als alleinerziehende Mutter mit zwei Kindern und ihrer Großmutter im Berliner Bezirk Neukölln. Hier ist Jasmin aufgewachsen und wohnt seit 30 Jahren in der selben Zweizimmerwohnung. Die Miete ist sehr günstig, dafür hat die Wohnung jedoch keine Heizung. Jasmin spart seit Jahren, um sich ein eigenes Haus leisten zu können. Im Jahr 2014 kauft die junge Mutter ein Baugrundstück im Grünen am Rande von Berlin, in einer schönen Gegend, in der nur Einfamilienhäuser stehen. Eine Baufirma i...
Oktober 2017
1:30:36

Neue Hoffnung für Mareikes und Jens' Familie?

4,3 49 x
"Die Bauretter" wollen einer Familie helfen, für die sich der Bau ihres Traumhauses zum Alptraum entwickelte. Die Bauarbeiten stocken und die Architektin, die bereits viel Geld bekommen hat, ist wie vom Erdboden verschluckt. Können Rechtsanwältin Manuela Reibold-Rolinger und Architekt John Kosmalla der unglücklichen Familie neue Hoffnung geben? Die 37-jährige Mareike und ihr Mann Jens (44) wollen für sich und ihre drei Kinder ein Eigenheim bauen. Sie wenden sich an eine Architektin, die in der...
1:30:07

Eigenheim statt Mietwohnung

3,0 30 x
Eigenheim statt Mietwohnung: Tim und Gaby wünschen sich ein neues Zuhause mit Garten für sich und ihre Kinder und haben sich für eine finanzierbare Doppelhaushälfte entschieden. Im Oktober 2013 wird die Baugrube ausgehoben und die junge Familie strahlt vor Glück, dass ihr großer Traum bald endlich in Erfüllung gehen wird. Der Rohbau geht schnell voran und im Dezember 2013 wird Richtfest gefeiert. Doch schon im Januar kommt es zu ernsthaften Problemen: Subunternehmer wie Klempner und Elektriker ...
1:29:08

Eine Familie in Not

4,5 45 x
Die Familie von Enrico (38) und Annett (37) erlebte im Februar 2013 eine Katastrophe. In einer bitterkalten Nacht brannte ihr Haus bis auf die Grundmauern nieder. Da in ihrer kleinen Gemeinde kein ausreichender Wohnraum vorhanden war, reifte schnell der Plan, ein neues Haus zu bauen. Die Versicherung war zu Zahlungen bereit und ein Architekt bot sich freiwillig und kostenlos zur Projektierung an. Großzügig wurde geplant, schließlich sollte eine große Familie ein neues und schönes Heim bekommen ...
September 2017
1:29:05

Maisonette-Wohnung mit Schimmelbefall

4,0 192 x
Schon seit einigen Jahren sind Tagesmutter Sabrina (30) und Speditionskaufmann Patrik (32) in NRW auf der Suche nach der passenden Immobilie für sich, ihren Sohn Elias (8) und Tochter Marla (6). Eine 110 Quadratmeter große Maisonette-Wohnung erfüllt alle Wünsche der Familie und so warten sie geduldig zwei Jahre, bis der Kauf perfekt und die Wohnung die ihre ist. Doch die Freude währt nicht lange! Vier Monate nach dem Einzug bildet sich im Souterrain und in den Schlafzimmern der Kinder nach eine...
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.