Dichtung Und Wahrheit - Wie Hip Hop Nach Deutschland Kam

April 2022

Die Anfänge (S01/E01)

4,0 5 x
Stationierte US-Soldaten im Rhein-Main-Gebiet bringen Hip Hop nach ganz Deutschland, dabei ist auch der New Yorker Rico Sparx, der die Szene zum Leben erweckt. Gerappt wird auf Englisch. Hip Hop ist multikulturell, solidarisch und bietet vielen ein Zuhause. An diese ersten Stunden erinnern sich u.a. D-Flame, IZ von Konkret...
Mai 2022

Wieder am Block (S01/E04)

4,0 2 x
Mit Haftbefehl erreicht der Gangsterrap ab 2010 einen neuen Hype. Hip Hop wird zum erfolgreichsten Musikgenre Deutschlands. Und immer mehr Frauen haben sich einen Namen gemacht. Arabische, türkische, kurdische oder französische Wörter werden gerappt. Hip Hop zeigt: So ist Deutschland! Erzählt von Haftbefehl, LIZ, Josi, Dù ...

Gegen den Strom (S01/E03)

3,0 1 x
Im Jahr 2000 beginnt mit Azad eine neue Ära im Hip Hop. Es geht um Armut, Integration, Sex, Drogen und Gewalt. In Berlin sorgen Aggro Berlin für Schlagzeilen. Die Rapper sehen sich selbst als Outlaws, die mit ihrer Musik der Gesellschaft den Spiegel vorhalten. Doch das Image des Bösen bringt Hip Hop zu Fall. Wie das gescha...
April 2022

Kampf um Identität (S01/E02)

3,0 2 x
Anfang der 90er Jahre: Hip Hop ist politisch und die Message wird auf Deutsch verbreitet. In Frankfurt macht unter anderem das Rödelheim Hartreim Projekt Schlagzeilen. Doch mit den Fantastischen Vier tauchen vier deutsche, szenefremde Jungs auf und feiern enormen Erfolg. Wie Hip Hop rasant so groß wird, erzählen u.a. Azad,...
Archiv