Sternstunde Religion

September 2021
58:02

Jüdisch-islamischer dialog?

3,0 3 x
Im Mai eskalierte die Stimmung in Jerusalem. Während sich Gläubige zum Beten in der drittwichtigsten Moschee des Islams, der Al-Aqsa-Moschee, einfanden, protestierten jugendliche Palästinenser und rechte Israeli in Jerusalem. Auf die aufgeheizten Proteste der palästinensischen Jugend reagierten israelische Sicherheitskräft...
1:00:22

20 jahre 9/11 - eine zeitenwende?

4,0 6 x
Vor 20 Jahren, Ende September 2001, rief der damalige US-Präsident George W. Bush den Krieg gegen den Terror aus. Kurz davor geschah das Undenkbare: Entführte Passagierflugzeuge sorgten vor den Augen der Weltbevölkerung für den grössten Terroranschlag auf amerikanischem Boden. 9/11 ging ins kollektive Gedächtnis ein. ...
August 2021
58:59

Das katholische korsett

Nicht verfügbar 3,0 3 x
Eine gefühlte Ewigkeit hatte es gedauert, bis eine Mehrheit der Schweizer Männer im Februar 1971 den Frauen die politische Gleichberechtigung zugestand. Doch selbst dann konnten sich acht Kantone noch immer nicht zu diesem Schritt durchringen – darunter drei traditionsreiche, konservative Urschweizer Kantone. Inwieweit...
59:50

Streitfrage leihmutterschaft

4,0 3 x
Weil Abraham und Sara unfruchtbar sind, zeugt Abraham mit der Sklavin Hagar einen Sohn. Die biblische Hagar wird oft als erste Leihmutter bezeichnet. Heute nehmen immer häufiger Eltern die Dienstleistung einer Leihmutter in Anspruch. Verlässliche Zahlen für die Schweiz gibt es nicht, denn Leihmutterschaft ist ein mit Tabus...
57:50

Thomas hürlimann über die odyssee seines lebens

4,0 4 x
Seine literarischen Themen kreisen oft um seine Familie, seine Herkunft und sein Leben. Vor Jahren schwer an Krebs erkrankt, findet er im Schreiben Kraft und verarbeitet die dramatische Lebensbedrohung immer wieder zu Literatur. Auch religiöse Motive durchziehen sein gesamtes Werk. Als Klosterschüler in Einsiedeln gründete...
Juli 2021
59:33

Streitfrage jenseitskontakte

4,0 0 x
Der Wunsch, mit verstorbenen Lieben in eine Verbindung zu treten, ist ein urmenschliches Bedürfnis. In fast allen Zeiten und Kulturen sind Versuche überliefert, mit den verstorbenen Ahnen in Kontakt zu bleiben. Aus einer Sehnsucht nach konkreten Botschaften und Zeichen heraus lassen sich viele Trauernde von sogenannten «Me...
29:03

Tantra - durch lust zur erleuchtung?

Nicht verfügbar 3,0 2 x
Immer mehr Menschen suchen nach neuen Formen der Partnerschaft und einem besseren Sexleben. Tantra-Kurse versprechen Hilfe und liegen deshalb im Trend. Doch ähnlich wie beim Begriff «Yoga» versteht man im Westen unter «Tantra» etwas anderes als im Herkunftsland. In Indien bezeichnet Tantra eine Vielzahl mystischer und esot...
25:59

Mongolei - die tempel von erdene dsuu und gandan

Nicht verfügbar 3,0 3 x
Wo einst Dschingis Khan seine Eroberungsfeldzüge startete, steht seit dem 16. Jahrhundert eine gigantische rechtwinklige Tempelanlage mitten in der Steppe: Das Kloster Erdene Dsuu. Um die Bedeutung des tibetischen Buddhismus für die Mongolei zu untermauern, gründete Prinz Abtai Sain Khan, ein Nachfahre von Dschingis Khan, ...
32:04

Spiritualität 2.0 - der traum vom optimierten ich

Nicht verfügbar 4,0 2 x
Moderne Spiritualität half Nicole Walk in einer existentiellen Krise, nachdem bei ihr Brustkrebs diagnostiziert wurde. Eigentlich sei sie ein Verstandesmensch, doch die Krankheit habe ihr den Weg zur Spiritualität geöffnet, unterstützt durch ein spirituelles Coaching. Laura Malina Seiler ist ein Superstar der spirituellen...
28:40

Milo rau - zwischen marx und der passion christi

4,0 10 x
Bereits zwei Jesus-FiIme wurden im süditalienischen Matera gedreht: In den 60er-Jahren von Pier Paolo Pasolini, 2004 von Mel Gibson. Nun hat auch Milo Rau dort eine Passionsgeschichte realisiert. Jesus und die Apostel werden von Geflüchteten aus Afrika gespielt, die unter prekären Verhältnissen als Erntehelfer arbeiten. Ge...
Archiv