Selbstbestimmt!

Februar 2020

Kinder im Schatten - wenn Eltern psychisch krank sind

3,0 1 x
Kinder brauchen ihre Eltern als Vertraute und Beschützer. Aber was passiert, wenn ein Elternteil wegen einer psychischen Erkrankung in dieser Funktion ausfällt? Und wie können Kinder sinnvoll unterstützt werden?

Zukunft für Emma und Clara

4,0 1 x
Seltene Erkrankungen gehen meist auf Veränderungen von Genen zurück. Oft wirkt sich das kaum auf das Leben der Betroffenen aus, manchmal sind die Folgen erheblich und manchmal sogar tödlich.

Selbstbestimmt - Das Magazin

4,0 1 x
+++ Zukunftsperspektiven im Berufsbildungswerk Leipzig +++ Annett Melzer engagiert sich ehrenamtlich für Menschen mit Behinderung +++ Fetales Alkoholsyndrom +++ Jennifer Sonntag zu Themen der Zeit +++

Am Ende ist noch Platz für Glück

4,0 6 x
Das Kinderpalliativ-Team der Kinderklinik Heidelberg hat eine besondere und schwere Aufgabe: es will sterbenden Kindern die letzte Zeit ihres Lebens so gestalten helfen, dass sie noch Momente des Glücks erleben können.
Januar 2020

Neuer Rhythmus für das Leben

3,0 7 x
Tanz ist Leben und Teilhabe. Mittlerweile setzt sich die Erkenntnis durch, dass Tanzen sogar heilsam ist. Wie drei Frauen darin ihren Kraftquell und zu einer neuen Haltung fanden, zeigt die Reportage von Herbert Hackl.

Der Gehirnchirurg - Operieren im Rollstuhl

4,0 2 x
Er ist der Mann, der mit einem Rollstuhl in den OP fährt. Doch nicht als Patient. Thomas Kapapa nimmt als Neurochirurg komplizierteste Eingriffe am Gehirn und am Rückenmark vor, trotz seiner Behinderung.

7 Tage... Pfleger

3,0 4 x
Ein berührender Film der beiden Autoren Martin Rieck und Stephan Löhr über einen Beruf, in dem man stark sein muss für die Schwachen unter uns, zu denen wir alle einmal selbst gehören werden.
Dezember 2019

Ziemlich hohe Hürden - Jobsuche mit Handicap

3,0 4 x
André Melchert findet seit langer Zeit keine Arbeit, obwohl er über einen Berufsabschluss als Bürohelfer verfügt. Viele potentielle Arbeitgeber stellen Menschen mit Behinderungen nicht ein, aus Vorsicht oder Unkenntnis.

Wie normal ist behindert?

4,0 6 x
Für eine Woche wohnt Donya Farahani in einer WG in Ostwestfalen, in der Menschen mit Behinderung zusammenleben. Wie läuft das da? Und: wie normal ist eigentlich behindert? Donya Farahani berichtet über ihre Erfahrungen.
November 2019

Wahre Größe - Alltag von kleinwüchsigen Menschen

3,0 5 x
Das Kleinwuchsforum im hessischen Hohenroda ist für Michel Arriens und Franziska Stroth ein Höhepunkt in diesem Jahr. 650 kleinwüchsige Menschen und ihre Familien kommen hier zusammen - das europaweit größte Treffen.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.