Maischberger

2019

Die woche vom 16. Oktober 2019

4,0 6 x
Aus "maischberger" wird "maischberger. die woche": Gleich mehrere zentrale Themen stehen in der Talksendung zur Debatte. Diesmal zu Gast: Katarina Barley (SPD), Axel Thill von der britischen Brexit-Partei, Cem Özdemir (B‘90/Grüne) u. a.

Trotz Rente und Arbeit: Kann Armut jeden treffen?

4,0 17 x
Die Zahl der Rentner, die sich bei der "Tafel" für gespendete Lebensmittel anstellen, ist gestiegen. Ist das ein schlechtes Omen? Auch viele Berufstätige können schon heute von ihrer Arbeit nicht leben. Wie ist das zu erklären?

Ärzte klagen an: Sind Krankenhäuser gefährlich für Patienten?

4,0 19 x
Unnötige Operationen, überforderte Ärzte: In Deutschlands Krankenhäusern wird die Gesundheit dem Profitstreben untergeordnet, sagen nicht nur Kritiker des Gesundheitssystems. Sandra Maischberger diskutiert mit ihren Gästen.

Die woche

2,5 20 x
Was in der laufenden Woche Politik und Gesellschaft bewegt, wird Sandra Maischberger mit diesen Gästen diskutieren: Wolfgang Kubicki, Peter Maffay, Ingo Appelt, Bettina Gaus, Sigmund Gottlieb und Anthony Glees.

Die Sendung vom 28. August 2019

3,0 23 x
Was Politik und Gesellschaft bewegt, diskutiert Sandra Maischberger mit ihren Gästen. Mit dabei sind u. a. Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD), Gregor Gysi (Die Linke), ARD-Börsenexpertin Anja Kohl und TV-Moderator Michel Friedman.

21 August 2019

3,0 17 x
Mit "maischberger. die woche" geht es weiter. Zu Gast sind unter anderem: Markus Söder im Einzelgespräch, sowie Moderatorin Anja Reschke und Kabarettist Florian Schroeder.
1:13:18

SPD am Boden, CDU unter Druck: Ist die Regierung am Ende?

4,0 21 x
Der überraschende Rücktritt von Andrea Nahles erschüttert das politische Berlin. Die SPD stürzt ins Chaos und rettet sich in eine Übergangslösung an der Parteispitze. Doch auch die CDU steckt in der Krise. Hält die Regierung noch lange?
1:13:36

Der Wahlschock: Haben sich die Volksparteien überlebt?

3,0 19 x
Die Europawahl hat in Deutschland die Parteien der Großen Koalition erschüttert. Kommen viele etablierte Politiker mit neuen Herausforderungen nicht zurecht? Sind die Volksparteien wie in manchen anderen europäischen Ländern Auslaufmodelle?
1:13:23

Die Schicksalswahl: Ist Europa wirklich in Gefahr?

3,0 8 x
Die Europawahl könnte Brüssel und Berlin erschüttern. Welche Folgen hätte ein schlechtes Ergebnis von Union und SPD für die Große Koalition? Triumphieren die Populisten und bringen die EU-Institutionen ins Wanken?
1:13:44

Wohin steuert Deutschland?

4,0 10 x
Die beiden großen Volksparteien regieren wenig und streiten viel. Auch die Gesellschaft scheint gespalten. Es diskutieren zwei der profiliertesten Köpfe von Union und SPD über den Zustand ihrer Parteien und die Zukunft Deutschlands.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.