Jetzt Red I

Oktober 2020

Der hohe Preis des Billigfleischs

4,0 4 x
Der hohe Preis des Billigfleischs des Programms Jetzt Red I wird von BR auf Mittwoch 7 Oktober 2020 um 20:15 Uhr ausgestrahlt.

Der hohe Preis des Billigfleischs ? Unzufriedene Bauern, leidende Tiere, verunsicherte Verbraucher - Live aus Ergolding

3,0 12 x
Der hohe Preis des Billigfleischs ? Unzufriedene Bauern, leidende Tiere, verunsicherte Verbraucher - Live aus Ergolding des Programms Jetzt Red I wird von BR auf Mittwoch 7 Oktober 2020 um 20:15 Uhr ausgestrahlt.
September 2020

Corona-Frust: Wie leben mit der neuen Normalität?

3,0 4 x
Thema der Sendung: Corona-Frust: Wie leben mit der neuen Normalität?
Juli 2020

Aus München

3,0 1 x
Thema der Sendung: Lernen am Limit: Corona, die Schule und ich!

Lernen am Limit: Corona, die Schule und ich!

3,0 6 x
Nach den Sommerferien soll in Schulen wieder geregelter Unterricht stattfinden - eine Nachricht, die Eltern, Schüler und Lehrer aufatmen lässt. Denn die Corona-Krise hat allen Beteiligten viel abverlangt. Doch was ist, wenn im Herbst die Infektionszahlen wieder steigen und eine zweite Welle droht?
Juni 2020

Höhere Steuern, härtere Strafen - Sind Autofahrer die Buhmänner der Nation?

4,0 5 x
Höhere Steuern, härtere Strafen - Sind Autofahrer die Buhmänner der Nation? des Programms Jetzt Red I wird von BR auf Mittwoch 24 Juni 2020 um 18:15 Uhr ausgestrahlt.

Was lernen wir aus der Corona-Krise?

3,0 5 x
Thema der Sendung: Der Corona-Schock - Was können wir aus der Krise lernen? Heute zu Gast im Studio: Theo Waigel, langjähriger Bundesfinanzminister und ehemaliger CSU-Vorsitzender und Rainer Maria Schießler, Münchner Stadtpfarrer.
Mai 2020

Corona und die Folgen - Markus Söder stellt sich den Fragen der Bürger

4,0 10 x
Thema der Sendung: Corona und die Folgen - Markus Söder stellt sich den Fragen der Bürger

Corona - Lockerung als Neuanfang: Wie kommen wir gut aus der Krise?

4,0 8 x
Thema der Sendung: Corona - Lockerung als Neuanfang Wie kommen wir gut aus der Krise?
April 2020

Corona-Pandemie: Sind die Schwachen die großen Verlierer?

3,0 6 x
Eine schnelle Rückkehr in ein normales Leben wird es nicht geben - das öffentliche Leben bleibt deshalb in vielen Bereichen eingeschränkt. Mit unklaren Folgen besonders für die sozial Schwachen.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.