Impact

Letzte Folge
Impact

Wie weit gehen sie für breite Schultern & Sixpack? Etwa 200’000 Menschen in der Schweiz greifen zu Anabolika. Gerade für Hobbysportlerinnen und Hobbysportler ist es ein beliebtes Mittel, um den Muskelaufbau zu beschleunigen. Die Suchtgefahr ist hoch, jede dritte Person entwickel...

Impact verpasst?

Möchten Sie keine weitere Folge verpassen? Stellen Sie kostenlos einen Alarm ein und erhalten Sie eine E-Mail, wenn es neue Folgen gibt. Praktisch!

2024
«Go vegan or go f*ck yourself». Mit dieser Parole provoziert Sofia. Sie ist vegan und gehört der «Straight Edge»-Bewegung an, eine Bewegung, die ihre Ursprünge in der Punkszene der 80er-Jahre hat. Dies bedeutet kein Alkohol, keine Zigaretten und auch sonst kein Konsum – der totale Verzicht.
Viele Polizeikorps haben ein Nachwuchsproblem: Zwar melden sich viele zur Aufnahmeprüfung an, doch nur wenige kommen durch.
Stadt, Land, Flucht: Zwar in ländlichen Gemeinden aufgewachsen, zieht es viele Menschen früher oder später in die Städte. Lichtensteig SG, ein kleines Städtchen im Toggenburg, versucht, Menschen wieder aufs Land zu locken.
Blumen zum Muttertag – traditionell ein Zeichen der Liebe und Zuneigung. Im Gegensatz dazu sieht die Umweltbilanz von Blumensträussen weniger rosig aus. Denn rund 90 Prozent der Schnittblumen werden aus dem Ausland importiert.
Sechseläuten - Wie ist es als Frau in der Männerdomäne Zunft? von Impact wurde am Mittwoch 24 April 2024, hinzugefügt. Impact ist ein Fernsehprogramm auf SRF. So kompliziert und vielschichtig unsere Welt auch ist, wir wollen sie verstehen.
Hauptsache gesehen werden: Das ist das Ziel von vielen Autoliebhaber:innen, die mit ihren krassen Luxusautos am Bürkliplatz flexen. Und es werden immer mehr.
Der süssliche Geruch des Todes: Für Anja gehört er inzwischen zum Berufsalltag, denn als Tatortreinigerin säubert sie die Fundorte von Leichen.
Ein Leben ohne Reis, Nudeln oder Gemüse: Könntest du dir eine carnivore Diät vorstellen, das heisst nur noch Fleisch und tierische Produkte auf dem Teller?
Folgen 2023
Von wegen idyllisch: Bauern und Bäuerinnen sind doppelt so oft von Burnout und Depressionen betroffen als der Rest der Bevölkerung. Geldsorgen und fehlende Ferientage sind nur zwei Gründe dafür. Warum stossen viele Landwirt:innen an ihre psychischen Grenzen und weshalb wird kaum darüber gesprochen?
Die Eringer Kuh-Kämpfe sind seit knapp 100 Jahren ein Festspiel im Kanton Wallis. Doch es gibt auch Stimmen, die diese Kämpfe kritisieren. Wie gerechtfertigt ist diese Kritik an der Tradition?
Folgen 2022
Luzides Träumen, auch Klartraum genannt, ist eine Methode, um sich bewusst zu werden, dass man träumt. So kann man selbst bestimmen, was man im Traum erleben möchte. Die gute Nachricht: Seine Träume zu steuern, das kann man lernen. Die Schlechte: Luzides Träumen ist tricky.
Schätzungsweise 22’000 Frauen in der Schweiz sind von Genitalbeschneidung (FGM/FGC) betroffen. Doch was bedeutet es im Alltag, wenn man als Frau beschnitten ist? Michelle spricht mit Betroffenen über die Beschwerden und Herausforderungen.
14:50
Das Thema Menstruation wird teils bis heute tabuisiert. Doch immer mehr Leistungssportlerinnen fangen an, ihren Zyklus zu tracken, um ihre Leistung zu steigern. Denn jede Phase des Zyklus hat einen anderen Einfluss auf den Körper und auf den Trainingsplan.
Tattoos sind überall: Jede vierte Person in Europa zwischen 18 und 35 Jahren schmückt sich die Haut mit Tätowierungen. Doch über den gesundheitlichen Aspekt macht sich kaum jemand Gedanken. So auch Livio, er besitzt etwa 75 Tattoos – über ein gesundheitliches Risiko hat er nie nachgedacht. Zu Recht?
Die Eringer Kuh-Kämpfe sind seit knapp 100 Jahren ein Festspiel im Kanton Wallis. Doch es gibt auch Stimmen, die diese Kämpfe kritisieren. Wie gerechtfertigt ist diese Kritik an der Tradition?
Survival-Fans wollen ready sein für den Notfall: Überlebens-Kurse boomen, die Verkaufszahlen von Notvorrat-Produkten steigen und auch das BWL (Bundesamt für wirtschaftliche Landesversorgung) nimmt ein gestiegenes Krisen-Bewusstsein der Bevölkerung wahr.
Das Metaverse soll die nächste grosse Stufe des Internets werden. In der digitalen Parallelwelt kann man Freundinnen und Freunde treffen, Konzerte besuchen und Wohnungen besichtigen. Aber will man das auch? «Impact» hat sich im Decentraland, eine der bekanntesten Plattformen im Metaverse, umgeschaut.
Matthias sempach: «die einteilung kann ein fest beeinflussen, das ist ganz klar.» von Impact wurde am Mittwoch 24 August 2022, hinzugefügt. Impact ist ein Fernsehprogramm auf SRF. So kompliziert und vielschichtig unsere Welt auch ist, wir wollen sie verstehen.
Stefan strebel, technischer leiter esv: «über die einteilung zu diskutieren gehört dazu.» von Impact wurde am Mittwoch 24 August 2022, hinzugefügt. Impact ist ein Fernsehprogramm auf SRF. So kompliziert und vielschichtig unsere Welt auch ist, wir wollen sie verstehen.
Archiv