Heimatjournal

November 2019

Andreas Jacob spaziert durch den Jesselkiez

4,0 3 x
Der Leon-Jessel-Platz gibt dem Karree zwischen Hohenzollerndamm, Güntzelstraße, Uhland- und Brandenburgischer Straße seinen Namen. Der Platz ist nach dem Komponisten Léon Jessel benannt.

Ulrike Finck erkundet Falkensee

4,0 12 x
Vor 30 Jahren ist die Mauer gefallen. In Berlin - aber genauso in Brandenburg. Beispielsweise in Falkensee, einer Kleinstadt direkt an der Grenze zu West-Berlin. Am 13. November 1989 um 18 Uhr ging dort die Grenze auf. Ulrike Finck möchte herausfinden, wie sich Falkensee seitdem verändert hat.

Andreas Jacob besucht den Soldiner Kiez

3,0 3 x
Die Soldiner Straße gibt dem Kiez im Weddinger Ortsteil Gesundbrunnen seinen Namen. Ein Kiez, der bunt und quirlig ist und lange Zeit als sozialer Brennpunkt galt. Es hat sich einiges verändert. Andreas Jacob erkundet den Stadtteil, der für ihn einen rauen Charme hat.
Oktober 2019

Andreas Jacob entspannt sich am See

3,0 5 x
Dabei besucht er das Camp von Karsten Neumann. Das schlägt der junge Mann gerne an Gewässern in Brandenburg auf. Der Angel-Guide sorgt unter dem Titel "Taste of Nature" mit seinen Videos für Furore.

Ulrike Finck unterwegs in Görzke

4,0 6 x
In der kleinen Gemeinde mit etwa 1000 Einwohnern lernt Ulrike Finck Menschen mit sehr unterschiedlichen Berufen sowie mehrere Museen kennen. Der Ort ist als Töpferdorf bekannt. Bereits im Jahr 1706 haben sich dort die Handwerker zu einer Innung zusammengeschlossen, um die Versorgung der umliegenden Orte mit Tonwaren zu org...

Andreas Jacob besucht die Gemeinde Breese

4,0 7 x
Breese gehört zu einem Landstrich, der weite Blicke erlaubt. Ein Ort, der nach der Wende viele Bewohner verloren hat, der jetzt aber zum Sehnsuchtsziel vieler Großstädter geworden ist. Die Gemeinde liegt zwischen Elbe und der Stadt Wittenberge. Zu ihr gehören die Dörfer Groß Breese und Kuhblank.
September 2019

Andreas Jacob steigt Sonnewalde aufs Dach

3,0 10 x
Frauenpower mit Landmaschinen +++ Geisterstunde im Schloss +++ Kunstgalerie in der Mühle Die Ackerbürgerstadt mit ihren rund 1000 Einwohnern schmückt sich mit vielen kleinen Höfen hinter den vielen sanierten Häusern. Auch die Straßen werden gerade erneuert. Der Ort hat viele Vereine und eine gute Infrastruktur fürs täg...

Ulrike Finck landet in der Flughafenstraße

4,0 6 x
Die Flughafenstraße führte einst zum Tempelhofer Flughafen und ist eine typische Berliner Durchfahrtsstraße. Hinter den Fassaden verstecken sich besondere Charaktere: der Trödler mit besonderen Raritäten, der Barbier mit stylischem Outfit oder die Berlinerin mit italienischem Restaurant. Die Straße hat auch eine Schattense...

Andreas Jacob fliegt auf Neuhardenberg

4,0 6 x
Leben im Schloss +++ Ungewöhnliches auf dem Flughafen +++ Schafe in Quappendorf Neuhardenberg ist ein relativ großes Dorf mit großer Geschichte. Knapp 50 Kilometer östlich von Berlin liegt es an der Kante zum Oderbruch. Kaum ein Dorf kann so viel Kunst bieten und das hat mit dem Schloss und den von Hardenbergs zu tun. Sie...
August 2019

Andreas Jacob entdeckt Grünheide (Mark)

3,0 11 x
Gründungsort für "Neues Forum"+++Segelboot aus Familienwerft+++Sport mit Gottes Segen Wasser, frische Luft, ein Stück Freiheit: dieses Gefühl wollten viele Berliner schon vor 100 Jahren zur Erholung haben. Das ist bis heute so geblieben. Von Berlin-Köpenick kann man direkt mit Fahrgastschiffen nach Grünheide (Mark) fahren...
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.