Dox - Der Dokumentarfilm Im Br

April 2020

Mein Freund Rockefeller

4,0 0 x
"Mein Freund Rockefeller" erzählt die fantastische Geschichte eines Hochstaplers aus Bayern: Christian Karl Gerhartsreiter alias Clark Rockefeller. Ein Mann, der es bis in die oberste Sphäre der US-amerikanischen Upper Class schaffte und sich dort über Jahrzehnte hielt.
März 2020

Sommer Winter Sommer - Ein Landarzt in Niederbayern

3,0 5 x
Dr. Michael Rosenberger ist Landarzt mit ganzer Seele, präsent als Hausarzt, Notarzt und im Einsatz bei der Bergwacht im Gebiet Dreisessel im Dreiländereck Tschechien-Österreich-Deutschland. Filmemacher Harald Rumpf begleitet in seinem Dokumentarfilm mit viel Einfühlungsvermögen den Arzt und seine Patienten.

Das Forum - Rettet Davos die Welt?

4,0 2 x
Zum ersten Mal in der 50-jährigen Geschichte des Weltwirtschaftsforums konnte ein unabhängiges Filmteam hinter den Kulissen des Imperiums dieser Megastiftung drehen. In bester House-of-Cards-Manier ist man hinter verschlossenen Türen dabei und sieht, wie Diplomatie funktioniert, wenn die Mächtigsten der Welt unter sich sin...

Was Sie schon immer über Frauen wissen wollten?

3,0 6 x
Die Wechseljahre: Mit Witz und Selbstironie will Autorin und Regisseurin Katrin Bühlig das Geheimnis lüften, wie Frauen heute mit dem Klimakterium, der Menopause, umgehen.
Februar 2020

System Error

4,0 13 x
Warum sind wir so besessen vom Wirtschaftswachstum obwohl wir wissen, dass ewiges Wachstum uns schadet? SYSTEM ERROR sucht Antworten auf diesen großen Widerspruch unserer Zeit, macht die Absurdität des Wachstumssystems auf beklemmende Weise spürbar und stellt die scheinbar unumstößlichen Spielregeln des Großen und Ganzen i...

Bayern sagenhaft

4,0 14 x
Joseph Vilsmaier zeigt in dieser Dokumentation seine Heimat unter dem doppeldeutigen Titel "Bayern - Sagenhaft": Mitstreiter des humorvollen Films über Land und Leute sind Monika Gruber, Haindling und Hannes Burger.

Der weiße Rabe - Max Mannheimer

3,0 6 x
Der 2016 im Alter von 96 Jahren gestorbene Max Mannheimer war ein unermüdlicher und charismatischer Aufklärer, der sich jahrzehntelang gegen Antisemitismus und gegen das Vergessen engagiert hat. Filmemacherin Carolin Otto begleitete den Auschwitz-Überlebenden bei Vortragsreisen und Begegnungen.
Januar 2020

Verbotene Filme

4,0 6 x
Weit über tausend Spielfilme wurden in Deutschland während der NS-Zeit hergestellt. Volksverhetzend, kriegsverherrlichend, antisemitisch und rassistisch. Regisseur Felix Moeller stellt die Nazifilme aus dem Giftschrank vor und macht sich auf die Suche nach ihrem Mythos.

Night will fall - Hitchcocks Lehrfilm für die Deutschen

3,0 7 x
Renommierte Regisseure wie Alfred Hitchcock wurden nach der Entdeckung der Konzentrationslager damit beauftragt, aus dem Filmmaterial der alliierten Truppen schonungslose Dokumente der Todeslager zu erschaffen. Doch die Fertigstellung seines Films verzögert sich und er landet bald unvollständig in den Archiven.

Der Mann, der zweimal starb

4,0 11 x
Im Zuge einer Erbschaftsangelegenheit findet der israelische Regisseur Yair Lev heraus, dass die Identität seines verstorbenen Großvaters nach dem Krieg anscheinend von einem Nazi gestohlen wurde, der später sogar Vorsitzender der Israelitischen Kultusgemeinde in Innsbruck war.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.