Cookies

Hinweise zu Cookies auf Etwasverpasst.de

Damit dieses Internetportal ordnungsgemäß funktioniert, legen wir manchmal kleine Dateien – sogenannte Cookies – auf Ihrem Gerät ab. Das ist bei den meisten großen Websites üblich.

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die ein Webportal auf Ihrem Rechner, Tablet-Computer oder Smartphone hinterlässt, wenn Sie es besuchen. So kann sich das Portal bestimmte Eingaben und Einstellungen (z. B. Login, Sprache, Schriftgröße und andere Anzeigepräferenzen) über einen bestimmten Zeitraum "merken", und Sie brauchen diese nicht bei jedem weiteren Besuch und beim Navigieren im Portal erneut vorzunehmen.

Wie setzen wir Cookies ein?

Zum Einsatz kommen sie unter anderem, um statistische Daten über die Nutzung der Webseite zu erheben. Dafür setzen wir Google Analytics ein. (Details hierzu auch weiter unten auf dieser Seite in unserer Datenschutzerklärung und bei Google). Zur Finanzierung unseres Angebots sind wir auf Werbeeinnahmen angewiesen. Hier setzen wir Google AdSense ein, die ebenfalls Cookies einsetzen.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen zentral über die Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.