Polizeiruf 110

Oktober 2017
1:28:01

Denn sie wissen nicht, was sie tun

3,0 30 x
Denn sie wissen nicht, was sie tun des Programms Polizeiruf 110 wird von ARD auf Freitag 20 Oktober 2017 um 22:00 Uhr ausgestrahlt.
1:28:01

Denn sie wissen nicht, was sie tun - Hörfassung

4,0 21 x
Ob das die richtige Entscheidung war nach München als Hauptkommissar zu gehen, denkt sich von Meuffels. Der von ihm überführte Kindsvergewaltiger erschießt sich vor seinen Augen - und dann auch noch eine Bombendrohung.
1:28:39

Wendemanöver (2)

3,0 56 x
Wendemanöver (2) des Programms Polizeiruf 110 wird von ARD auf Freitag 6 Oktober 2017 um 22:00 Uhr ausgestrahlt.
1:28:39

Wendemanöver (2) - Hörfassung

3,0 22 x
Die Kommissare aus Magdeburg und Rostock stehen skrupellosen Tätern gegenüber, die alles unternehmen, damit ihre kriminellen Machenschaften aus der Vergangenheit genauso verborgen bleiben wie ihre dubiosen Geschäfte in der Gegenwart.
September 2017
1:27:10

Wendemanöver (1)

3,5 51 x
Wendemanöver (1) des Programms Polizeiruf 110 wird von ARD auf Freitag 29 September 2017 um 22:00 Uhr ausgestrahlt.
1:27:10

Wendemanöver (1) - Hörfassung

4,0 20 x
Erst ein Brandanschlag mit einem Todesopfer in Magdeburg, dann die Leiche eines Wirtschaftsprüfers in Rostock - ein komplizierter Fall, bei dem Team Brasch und Team Bukow zusammenarbeiten und die Lösung im Kontext der Wende suchen müssen.
1:28:56

Grenzgänger

Nicht verfügbar 4,0 52 x
Grenzgänger des Programms Polizeiruf 110 wird von ARD auf Freitag 8 September 2017 um 22:00 Uhr ausgestrahlt.
1:28:56

Grenzgänger - Hörfassung

Nicht verfügbar 4,0 19 x
Olga Lenski arbeitet ab sofort mit Adam Raczek in einer deutsch-polnischen Ermittlergruppe im Grenzgebiet nahe Frankfurt/Oder. In ihrem ersten Fall stoßen sie auf ein Auto, in dem ein Schwerverletzter liegt. Der Fahrer ist auf der Flucht.
Juli 2017
1:28:31

Und vergib uns unsere Schuld

Nicht verfügbar 1,5 61 x
Und vergib uns unsere Schuld des Programms Polizeiruf 110 wird von ARD auf Freitag 28 Juli 2017 um 22:15 Uhr ausgestrahlt.
1:28:24

Und vergib uns unsere Schuld - Hörfassung

Nicht verfügbar 4,0 28 x
Tim Haffling, der wegen der Ermordung der 16-jährigen Miriam seit fast zehn Jahren eine lebenslange Haftstrafe absaß, hat in seiner Zelle Selbstmord begangen. Nun taucht plötzlich Jens Baumann bei Kriminalhauptkommissar Hanns von Meuffels auf und bekennt sich zu der Tat, für die Haffling einsaß. Hanns von Meuffels führte damals die polizeilichen Ermittlungen. Und auch, wenn die Leiche des jungen Mädchens nie gefunden wurde, sprachen alle Indizien für Hafflings Schuld.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.