MDR Sachsenspiegel

Juli 2019

Zu früh plakatiert in Zwickau

3,0 2 x
In Zwickau hängt schon seit Dienstag das Konterfei des CDU-Kandidaten Gerald Otto, obwohl die Stadt erst ab Freitag das Plakatieren für die Landtagswahl erlaubt. Das könnte den Politiker teuer zu stehen kommen.

Geteilte Reaktionen auf geplante Impf-Pflicht

4,0 2 x
Das Bundeskabinett hat einen Gesetzentwurf über eine Impfpflicht gegen Masern auf den Weg gebracht. Wer sein Kind nicht impfen lässt, für den kann es teuer werden. Die Reaktionen in Sachsen sind geteilt.

Poggenburg-Demo doch nicht in Leipzig-Connewitz

4,0 3 x
Dreimal hat André Poggenburg versucht mit seiner neuen Partei in Connewitz zu demonstrieren. Auch beim vierten Anlauf hat die Stadt das verboten, um eine Konfrontation mit der linksautonomen Szene dort zu verhindern.

Mord an Wissenschaftlerin auf Kreta aufgeklärt?

4,0 2 x
Die griechische Polizei hat mitgeteilt, dass ein Verdächtiger den Mord an der 27 Jahre alten Forscherin Suzanne Eaton auf Kreta gestanden haben soll. Die Biologin hatte zuletzt in Dresden gearbeitet. (nur in D abrufbar)

Rückblick auf 75 Jahre Bernd-Lutz Lange

4,0 3 x
Er hat die Leipziger "academixer" mitbegründet und das Kabarett in Sachsen geprägt: Bernd-Lutz Lange. Von der Bühne hat er sich verabschiedet. Anlässlich seines 75. Geburtstags blicken wir mit ihm noch einmal zurück.

7 Juli 2019

3,0 0 x
+++ TU Dresden ist weiterhin "exzellent" +++ Leipziger Badeseen ungenügend bewacht +++ Australische "West-Side-Story" an der Semper-Oper +++

Vor 60 Jahren erste DDR-Radarfalle

3,0 2 x
Entstanden ist die erste DDR-Radarfalle aus einer Diplomarbeit, die in Dresden eingereicht wurde. Den Prototyp testete zuerst die Dresdner Volkspolizei. In Berlin war man begeistert und veranlasste die Serienproduktion.

Kunstfestival in Bilinas Kirchen

3,0 3 x
In Bilina in Tschechien haben früher auch Deutsche gelebt. An sie erinnert nicht mehr viel, bis auf ihre alten katholischen Kirchen. In diesen Kirchen ist jetzt ein Kunstfesival zu erleben.

Droht der Weißen Flotte der Verkauf?

3,0 4 x
Niedrigwasser an der Elbe - und die Schiffe der Weißen Flotte in Dresden liegen auf dem Trockenen. Nun gibt es Gedankenspiele, die älteste und größte Raddampferflotte der Welt zu verkaufen.

Zwönitz wird "smart" gemacht

4,0 3 x
Fernseher und Handy sind bei den meisten bereits "smart", jetzt sollen auch die Städte folgen. Für ein entsprechendes Modellprojekt mit Millionenförderung ist unter anderem das sächsische Zwönitz ausgewählt worden.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.