MDR Sachsenspiegel

März 2021

Die Suche nach dem geeigneten Stufenplan

3,0 0 x
Bundeskanzlerin Angela Merkel bespricht sich wieder mit den Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten. Wie gelingt der Weg aus der Corona-Pandemie? Reporterin Uta Deckow mit aktuellen Informationen.

Schwerer Kampf um den Erhalt des Seifersdorfer Tals

3,0 0 x
Das Seifersdorfer Tal ist berühmt für seinen Landschaftspark, der 1781 geschaffen wurde. Dass dieser Park heute noch existiert, ist einem Verein zu verdanken. Doch der hat es zur Zeit aus mehreren Gründen äußerst schwer.

Vor- und Nachteile der Corona-Selbsttests

4,0 0 x
Anfang März sollen rund 30 Corona-Selbsttests offiziell zugelassen werden. In vielen Ländern Europas kommen sie längst zum Einsatz. Nun sollen sie auch hierzulande in Apotheken, Drogerien und im Internet erhältlich sein.

Corona-Lockerungen: Friseure dürfen endlich wieder Hand anlegen

4,0 0 x
Die Friseure dürfen wieder loslegen. Vielerorts im Schichtsystem, damit die Flut an Terminwünschen abgearbeitet werden kann. Wohl selten ist der Start in eine neue Arbeitswoche so herbei gesehnt worden.
Februar 2021

"Die Politik hat die Kinder- und Jugendhilfe vergessen"

3,0 0 x
Etwa drei Prozent der Kinder in Sachsen leben in einem Kinderheim. Und auch hier muss es in der Pandemie natürlich Betreuung und Homeschooling geben. Mehr Geld steht dafür aber nicht zur Verfügung.

7 Juli 2019

3,0 0 x
+++ Corona-Gipfel: Beratungen mit der Kanzlerin über weitere Corona-Maßnahmen +++ Wegen der Pandemie fällt für viele Kinder der Schwimmunterricht aus +++ Letzter Förderturm des Steinkohlereviers Zwickau gefallen +++

Neue Spitze der Linken will für soziale Gerechtigkeit kämpfen

3,0 2 x
Zum Bundesparteitag der Linken wurden die Nachfolgerinnen der Vorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger gewählt. Janine Wissler und Susanne Hennig-Wellsow bilden die neue Spitze und sie machen eine klare Ansage.

Neue Lernstandards für Homeschooling sorgen für Kritik

4,0 1 x
Das sächsische Kultusministerium hat erstmals Standards für das Homeschooling herausgegeben. Jetzt hagelt es Kritik, weil sich Lehrerinnen und Lehrer an den Pranger gestellt fühlen.

Semperopernball soll 2022 wieder stattfinden

4,0 3 x
Der einst glamouröse Semperopernball in Dresden sorgte in letzter Zeit für Schlagzeilen. Der Vorsitzende verlieh dem ägyptischen Putschisten as-Sisi sogar einen Preis. 2022 soll der Ball aber trotzdem wieder stattfinden.

Zu Besuch bei Sighard Gille zum 80. Geburtstag

3,0 2 x
Der Maler Sighard Gille gilt als einer der vielseitigsten Vertreter der berühmten "Neuen Leipziger Schule". Seinen 80 Geburtstag haben wir zum Anlaß genommen, einen Atelierbesuch abzustatten.
Archiv