Goldtaucher der Beringsee

Mai 2017

Schönwetter-Segler unter Druck

3,0 39 x
So hart hatte sich Ian Foster das Ganze nicht vorgestellt. Der Goldtaucher-Frischling hat die Beringsee offensichtlich unterschätzt, denn sein Boot ist dem widrigen Wetter nicht gewachsen.

Klar Schiff!

3,0 59 x
Steve Pomrenke und seine Crew lassen im Hafen von Nome die 25 Meter lange und 80 Tonnen schwere "Christine Rose" zu Wasser - das größte Baggerschiff weit und breit.
Februar 2016

Vorsicht, Kurzschluss! 1

3,0 113 x
Nur die "Lazy Gator" hat bisher Gold aus dem Meer geholt. Die anderen Teams sind angespannt und Zeke macht seinem Ärger Luft.

Die große Chance 1

3,0 117 x
Eine neue Saison startet für die Goldtaucher. In Nome, Alaska versuchen sie ihr Glück unter einer meterdicken Eisschicht. Gefahren lassen hier nicht lange auf sich warten.

Bis zum bitteren Ende 1

3,0 119 x
Eisige Temperaturen erschweren den Goldtauchern die Suche nach dem letzten Gold. Doch für einige nimmt diese Saison noch eine Wendung...

Die zweite Chance 1

3,0 106 x
Der Winter steht vor der Tür und die Goldtaucher müssen trotz stürmischen Wetters ihre letzte Kraft nutzen und endlich Gold finden. Die Nerven liegen blank...

Steinschlag unter Wasser 1

3,0 117 x
Der dritte Sommer in Folge bringt den Goldsuchern noch immer nicht die gewünschten Ergebnisse und beim ein oder anderen ist die Geduld am Ende.

Der Bagger-Unfall 1

3,0 110 x
Um mächtig Ärger zwischen den Männern und einen Unfall mit schlimmen Folgen geht es diesmal bei den Goldsuchern.
November 2014

Aus und vorbei

3,0 142 x
Zum Saisonfinale kommt es zu einem Privatduell zwischen den Kapitänen Shawn Pomrenke und Hank Schimschat. Wer baggert mehr Gold aus der Beringsee, die Crew der "Christine Rose" oder ihre Rivalen auf der "AU Grabber"?

Der letzte Tauchgang

3,0 99 x
Emily Riedel benötigt noch 30 Unzen Gold um die letzte Rate für ihr Schiff bezahlen zu können. Schlechte Sicht erschwert diese Aufgabe.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.