Begegnungen Mit Dem Bösen

Letzte Folge
Begegnungen Mit Dem Bösen

Die 18-jährige Cheryl Bartlett Fann und ihr Verlobter Bud wurden im Januar 1981 von Anthony und Nathaniel Cook entführt und in eine Garage gebracht. Die beiden Brüder hatten bereits mindestens zwei Menschen entführt und danach getötet.

Begegnungen Mit Dem Bösen verpasst?

Möchten Sie keine weitere Folge verpassen? Stellen Sie kostenlos einen Alarm ein und erhalten Sie eine E-Mail, wenn es neue Folgen gibt. Praktisch!

Staffel 2024
Die 14-jährige Lisa Gilbert und ihr 13-jähriger Bruder Randy wurden im August 1978 im Haus der Familie von Don Miller angegriffen. Der 23-Jährige wurde bereits verdächtigt, für das Verschwinden mehrerer Personen verantwortlich zu sein.
Die 17-jährige Lisa McVey Noland wurde im November 1984 auf dem Rückweg von der Nachtschicht vom Fahrrad gerissen und entführt. Beim Entführer handelte es sich um Bobby Joe Long, der zuvor bereits mindestens zehn Frauen getötet hatte.
Als die Studentin Holly Dunn im Jahr 1997 an einem Abend in der Nähe von Bahngleisen unterwegs ist, wird sie plötzlich von einem Mann angegriffen. Holly gelingt es irgendwie, dem Angreifer zu entkommen und sich zu retten.
Scott Davis dachte, er sei auf dem Weg zu einem Job als Hausmeister. Der 48-Jährige ahnte nicht, dass er in eine Falle des Serienmörders Richard Beasley geraten war, der innerhalb von vier Monaten bereits drei Männer ermordet hatte.
Im September 1992 wird die 17-jährige Jennifer Asbenson entführt und in einen der ärmsten Stadtteile von Palm Desert gebracht. Bei dem Entführer handelt es sich um Andrew Urdiales. Der Mann hatte zuvor schon mehrere Frauen getötet.
Archiv