Registrieren für ein Profil.

Stell ein Sendungsalarm für Richter Alexander Hold ein.

Richter Alexander Hold

In der Gerichtssendung Richter Alexander Hold geht es um fiktive Gerichtsverhandlungen in ganz unterschiedlichen Strafrechtsfällen. Von Drogendelikten, Betrug oder Bankraub bis hin zu Sexualstraftaten und Mord, in den mehr als 2000 Folgen dieser Gerichtsshow wurde die ganze Palette möglicher Straftaten verhandelt. Staatsanwälte und Verteidiger sind im wirklichen Leben tatsächlich Juristen, ebenso wie Alexander Hold, der Vorsitzende Richter. Die Angeklagten und Zeugen werden von Laiendarstellern gespielt um die Natürlichkeit einer Gerichtsverhandlung besser wiedergeben zu können. Die Urteile betreffen sowohl erwachsenen als auch von jugendlichen Straftäter und man versucht während der Verhandlung ein klares Bild vom Tathergang zu erhalten. Dank seiner Erfahrung als Richter und Staatsanwalt überzeugt Alexander Hold hier durch Persönlichkeit und Souveränität.

Warum EtwasVerpasst.de?
Redaktionelle Tipps

Unsere Redakteure zeigen Ihnen jeden Tag die coolsten, besten, spannendsten oder speziellsten Videos. Mangel an Inspiration? Nicht bei uns!

Speicher Sie Ihre Favoriten

Wir lieben es, den Überblick zu behalten. Speichern Sie Ihre Lieblingsprogramme, damit Sie immer einen Überblick über die neusten Folgen Ihrer Serie haben.

Erhalten Sie Erinnerungen

Haben Sie jemals vergessen, eine Folge anzuschauen? Wir halten Sie über die neusten Videos von Ihrer Lieblings-Sendung auf dem!

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.