Wildes Baltikum

2017
43:00

Wälder und Moore

Nicht verfügbar 4,0 8 x
Die Dokumentation zeigt die Vielfalt der baltischen Natur jenseits der Küste. Teil 2: Das Hinterland ist reich an Wäldern, Mooren und Seen. Die weite, oft unberührte Wildnis bietet vielen Tieren Raum zum Leben. In Estlands Urwäldern von Alutaguse leben über 350 Braunbären ...
43:12

Die Küste

Nicht verfügbar 4,0 64 x
Die Küste des Programms Wildes Baltikum wird von Arte auf Sonntag 16 April 2017 um 5:54 Uhr ausgestrahlt.
Folgen 2014

2/2)

3,0 210 x
Die Dokumentation zeigt die Vielfalt der baltischen Natur jenseits der Küste: Braunbären, Luchse und Auerhühner, die in den weiten Wäldern Estlands leben, den breitesten Wasserfall Europas und die Balz der Doppelschnepfen in den Feuchtwiesen an der Grenze zwischen Lettland und Litauen.

1/2)

3,0 273 x
Die Dokumentation führt in Regionen des Baltikums, die bis heute vom Menschen nur wenig beeinflusst sind, und stellt die hier lebenden Tiere vor. Der erste Teil zeigt Naturschönheiten wie die Wanderdünen der Kurischen Nehrung, die romantischen Strände der lettischen Ostsee oder die Inselwelten Estlands. Immer wieder fasziniert die menschenleere und fast unberührte Natur.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.