Welt der Winde

Oktober 2015
44:00

7 Oktober 2015

3,0 97 x
In dieser Folge: Er fegt mit eisiger Kälte das Rhônetal herunter, lässt die Haut austrocknen und die Lippen aufspringen - der Mistral. Sein Name bedeutet "Herrscher". Er bestimmt den Alltag vieler Menschen in der Provence. Seine Geschenke sind ein strahlend blauer Himmel und viele Sonnentage. Wie leben die Menschen mit dem Mistral?
43:00

6 Oktober 2015

3,0 69 x
In dieser Folge: Er stürzt sich vom Berg ins Tal. Sein warmer Atem lässt den Schnee schmelzen und ermöglicht selbst in Höhenlagen Landwirtschaft. Der Föhn ist ein Bote des Südens. Er erzeugt Frühlingsgefühle, malt die Berge blau und lässt das weit Entfernte nah erscheinen. Er kann jedoch auch Kopfschmerzen verursachen, Lawinen lösen und Schneisen in die Bergwälder schlagen ...
44:00

5 Oktober 2015

3,0 77 x
Er kommt aus der Mojave-Wüste und bricht heiß und zerstörerisch über die Küste Südkaliforniens herein. Der Wind ist aber nicht nur Plage und Bedrohung. Dass Kalifornien in Sachen Windenergie ganz vorne mitspielt, verdankt es ebenfalls dem Santa-Ana-Wind. Regisseurin Monika von Behr begegnet Menschen, deren Leben unmittelbar mit dem Naturphänomen verbunden ist.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.