Unerklärliche Phänomene - Ancient Aliens

November 2018
40:16

Geheimakte Russland

4,0 2 x
Raues Gelände, weite unbewohnte Flächen und der Glaube, dass die Menschheit ihren Ursprung im Kosmos hat: Russland. Alien-Theoretiker behaupten, dass das Land noch vor der Gründung der russischen Nation von Außerirdischen besucht wurde.
40:14

Das geheime Reich in China

4,0 3 x
Alienforscher sind sich sicher, dass sich ein Beweise für die Existenz von Aliens in China finden lassen. China ist die Wiege einer der ältesten Hochkulturen der Menschheit. Welchen Einfluss hatten Außerirdische auf das geheime Reich?
40:14

Die Macht der Neun

4,0 8 x
Der Verteidigungsminister Paul Hellyer stellt 2013 eine Behauptung auf: Es gibt außerirdischen Wesen, die die Menschheit kontrollieren. Was verleitet ihn dazu, so etwas zu sagen? Und was steckt hinter dem Mythos der "Neun", einer Gruppe Aliens?
40:13

Die Hüter der Weisheit

4,0 5 x
Die australischen Aborigines sind die älteste lebende Gemeinschaft der Erde. Die Geschichten ihrer Kultur kursieren schon seit 60.000 Jahren. Ist es möglich, dass diese australischen Hüter der Weisheit in ihren Erzählungen von Außerirdischen berichten?
40:14

Höhere Intelligenz

3,0 3 x
Transhumanisten prophezeien, dass Menschen irgendwann zu Cyborgs und somit unsterblich werden können. Für Prä-Astronautiker wäre dies genau der Weg, den Außerirdische für die Menschheit vorgesehen haben.
Oktober 2018
40:14

Extraterrestrische Kommunikation

4,0 5 x
Wissenschaftler neigen zum Gebrauch einer universellen Sprache in Form von mathematischen Formeln und Codes. Ist es nicht auch möglich, dass Aliens bereits mit Mathematik-Genies und Ingenieuren in Verbindung getreten sind?
40:17

Mysterium Mars

4,0 5 x
Laut aktuellen Studien werden die ersten Menschen in den nächsten 20 Jahren den Mars besiedeln. Dafür müssen sie eine sechsmonatige Reise auf sich nehmen. Doch weshalb hat dieser Planet schon immer eine Art Faszination auf den Menschen ausgeübt?
40:11

Das Weltenei

4,0 8 x
Die Theorie des Welteneis gibt es in vielen unterschiedlichen Kulturen, von den Ägyptern bis zu den indigenen Kulturen Südamerikas. Sie beschreibt die Existenz eines immensen Eis, aus dem die Welt in Gestalt einer Urkreatur entsprungen ist.
40:14

Prototyp Mensch

4,0 7 x
Neueste Entdeckungen deuten darauf hin, dass sich der Homo Sapiens die Erde mit diversen intelligenten menschenähnlichen Wesen teilte. Einige Alien-Theoretiker halten es für möglich, dass die Erde für Außerirdische als Labor diente.
40:14

Fund in der Antarktis

Nicht verfügbar 3,0 5 x
Die Arktis ist der am wenigsten erschlossene Kontinent. Auf Satellitenaufnahmen könnte man aber meinen, Pyramidenspitzen zu erkennen. Prä-Astronautiker halten es für möglich, dass eine eisfreie Antarktis einst von Aliens bewohnt wurde...
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.