Tarachime

2017
38:54

Geburt und Mutterschaft

Nicht verfügbar 3,0 37 x
Die japanische Filmemacherin Naomi Kawase hält das Leben ihres Sohnes Mitsuki seit dessen Geburt im April 2004 mit der Kamera fest. Die Aufnahmen des Kindes kontrastiert sie mit Bildern ihrer 90-jährigen Großmutter. Mit der Betrachtung der sehr unterschiedlichen Körperlichkeit reflektiert Naomi Kawase über verschiedene Formen des Lebens.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.