Steffens entdeckt

September 2019
44:00

Rocky Mountains

3,0 4 x
Fantastische Landschaften, hohe Berge, riesige Seen und wilde Tiere, das sind die Kanadischen Rocky Mountains. Im Banff- und Jasper-Nationalpark leben nicht nur…
44:00

Namibia

4,0 4 x
In dieser Folge ist Moderator Dirk Steffens in Namibia unterwegs. Dort liegt der Mamili-Nationalpark, eines der tierreichsten aber zugleich unbekanntesten Schutzgebiete…
44:00

Südafrika

4,0 3 x
In dieser Folge ist Moderator Dirk Steffens in Südafrika unterwegs. Die Wildnis wird vielerorts von Menschen gemanagt. Sie entscheiden, wo welche Tiere leben dürfen und auch wie…
44:00

Polen

4,0 4 x
Ist die Rede von Urwald, denkt man an tropische Regenwälder. Aber es gibt ihn auch in unseren Breitengraden: den letzten Tiefland-Urwald Europas.Dirk Steffens reist in den…
43:00

Grönland

4,0 3 x
Der Nationalpark Nordost Grönland ist mit fast einer Million Quadratkilometern der größte der Welt. Kältespezialisten wie Eisbären, Moschusochsen und Walrosse sind hier…
43:00

Australien

4,0 3 x
Das Great Barrier Reef, das größte Korallenriff der Erde, ist ein Weltwunder der Natur. Es ist auch eines der Ökosysteme, die weltweit am stärksten vom Klimawandel betroffen…
Juni 2019
44:00

Amazonien

4,0 4 x
Nirgendwo sonst auf der Welt gibt es so viele und exotische Pflanzen- und Tierarten wie im Amazonasgebiet. Doch der Regenwald ist durch Wilderei bedroht.Die Reihe "Steffens en...

15 Juni 2014

4,0 61 x
Zusammen mit Wissenschaftlern und Rangern taucht Dirk Steffens in den Korallenbänken, sucht und findet Riesenmuscheln, wildert Meeres-Schildkröten aus, taucht mit Riffhaien und beobachtet Mantarochen beim Hochzeitstanz.
Mai 2012

30 Mai 2012

3,0 177 x
Rocky Mountains - Heimat der Bären: Gemeinsam mit dem Bärenexperten Reno Sommerhalder macht Dirk sich im Banff- und Jasper-Nationalpark auf die Suche nach den beeindruckenden Tieren.
November 2011

Folge vom 04-11-2011 am 19:30

3,0 120 x
Filmemacher Dirk Steffens reist nach Patagonien auf die Halbinsel Valdès zu den See-Elefanten. Die Eltern haben die Jungtiere bereits einen Monat nach der Geburt verlassen. Die keineswegs menschenscheuen Jungen, die oft schon 200 Kilo auf die Waage bringen, bleiben ein paar Wochen ohne Nahrung, bevor sie sich ins Meer bege...
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.