Signes In Gebärdensprache

2021
31:47

Musikdolmetschen

4,0 0 x
Musikdolmetschen ist ein grosses Thema. Moderatorin Natasha Ruf besucht das Musikfestival in Bern und erörtert in verschiedenen Interviews was Musik für Gehörlose bedeutet, und ob Musikdolmetschen auch für Schwerhörige und Gehörlose möglich ist. Reporter Joel Toggenburger macht bei einem Workshop für gehörlose Musikdolmets...
30:07

Gebärdensprache in der schule staffel 4, folge 1

4,0 6 x
David Raboud hat im Wallis recherchiert, so auch im «Centre de compétence en surdité», dem Zentrum für Audiopädagogik, der Koordinationsstelle für die Begleitung der rund 70 französischsprachigen gehörlosen Schülerinnen und Schüler im Kanton.
Folgen 2020
30:11

Vincent guyon - der erste gehörlose im gemeinderat staffel 3, folge 10

3,0 10 x
Jetzt ist Vincent Guyon seit Kurzem im Amt und muss sich etlichen Herausforderungen stellen. So zeigt sich, dass das IV-Gesetz seine Situation nicht abdeckt. Die Unterstützungsmassnahmen, die er für die Ausübung seiner neuen Funktion benötigt, werden ihm verweigert. Noch. Carole Prekel und Sarah Perrig zeichnen das Porträ...
30:28

Gebärdensprachdolmetscher: zwischen zwei sprachen und kulturen

4,0 5 x
«Signes»-Moderator David Raboud hat mit Pascal Boussac, Mélanie Monnard und Fernande Trigo, die alle drei in die französische Gebärdensprache übersetzen, darüber und über den Wandel ihres Berufs gesprochen.
30:30

Christoph staerkle, der mime. ein porträt staffel 3, folge 7

3,0 8 x
Für Christoph Staerkle ist die Pantomime ein lebenswichtiger Kommunikationskanal. Gehörlos geboren, war die Gebärdensprache während seiner Jugendzeit noch verpönt und wurde bei den Kindern unterdrückt. Erst die Kunst befreite ihn aus der Enge dieser gesellschaftlichen Vorstellungen. Das Porträt zeigt die Vielseitigkeit sei...
30:35

In der stadt der gehörlosen staffel 3, folge 8

3,0 4 x
Dieser Wandel zog viele Gehörlose an und einige begannen, innovative Projekte zu entwickeln. Dieser Trend hat sich in den letzten Jahren noch intensiviert. Inzwischen gibt es eine universitäre Theaterausbildung in Gebärdensprache, die Übersetzeragentur Vice&Versa, die Buchhandlung L’Ouï-Lire und die Plattform SOS Surdus, d...
30:30

Christoph staerkle, der mime. ein porträt staffel 3, folge 7

4,0 7 x
Für Christoph Staerkle ist die Pantomime ein lebenswichtiger Kommunikationskanal. Gehörlos geboren, war die Gebärdensprache während seiner Jugendzeit noch verpönt und wurde bei den Kindern unterdrückt. Erst die Kunst befreite ihn aus der Enge dieser gesellschaftlichen Vorstellungen. Das Porträt zeigt die Vielseitigkeit sei...
Archiv