Schawinski

2018
25:56

Roger schawinski im gespräch mit joel basman

3,0 17 x
«Darfst du einer Schickse auf den Toches gucken und mit ihr Alkohol trinken?» «Nein, das darf ich eigentlich alles nicht.» Joel Basman gibt den schüchternen Motti Wolkenbruch, der im jüdisch-orthodoxen Umfeld von Zürich aufwächst – und sich in eine Nichtjüdin, auf Jiddisch «Schickse», verliebt. In der äusserst erfolgreiche...
28:09

Roger schawinski im gespräch mit magdalena martullo-blocher

4,0 10 x
Für SVP-Nationalrätin Magdalena Martullo-Blocher ist klar: «Bei der Selbstbestimmungsinitiative geht es um den Erhalt der direkten Demokratie.» Die Initiative will in der Verfassung den Vorrang von Schweizer Recht gegenüber dem Völkerrecht verankern. Die Schweiz würde an Souveränität verlieren, so die SVP, da international...
28:33

Roger schawinski im gespräch mit christian jott jenny

3,0 7 x
Christian Jott Jenny ist Opernsänger, Musicalproduzent und neuerdings Gemeindepräsident von St. Moritz. Wer ist der Zürcher, der bald im Engadin regiert und im St. Moritzer «Kinderzimmer» das «Puff» (Zitate Jenny) aufräumen will? Warum schaffen es gerade heute immer mehr Aussenseiter in die Politik?
26:31

Roger schawinski im gespräch mit helen keller

4,0 5 x
Sie ist vehemente Gegnerin der Selbstbestimmungsinitiative der SVP: Helen Keller, die Schweizer Richterin am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Strassburg. Am Fernsehen tritt sie nur ganz selten auf. Nun aber stellt sich Keller in der Sendung «Schawinski».
26:53

Roger schawinski im gespräch mit wim wenders

4,0 8 x
Im Auftrag des Vatikans und mit aller Freiheit ausgestattet hat der preisgekrönte Regisseur Wim Wenders einen Dokumentarfilm mit Papst Franziskus realisiert. Warum hat er die Missbrauchsfälle durch katholische Ordensmänner nicht stärker thematisiert? Roger Schawinski fragt nach.
26:53

Vom 09.10.2018

4,0 5 x
Vom 09.10.2018 des Programms Schawinski wird von SF auf Montag 8 Oktober 2018 um 14:36 Uhr ausgestrahlt.
26:45

Roger schawinski im gespräch mit thomas borer

4,0 3 x
Gleich zwei Politiker stehen unter Korruptionsverdacht: Der Genfer Regierungspräsident Pierre Maudet sowie SVP-Nationalrat Christian Miesch. Letzterer soll von Thomas Borer bestochen worden sein. Dieser streitet den Vorwurf ab und macht sich für Transparenz stark. Wie glaubwürdig ist Lobbyist Borer?
26:57

Roger schawinski im gespräch mit reto nause

3,0 5 x
In jüngster Vergangenheit mehren sich Gewalttaten im öffentlichen Raum – oft und in zunehmender Härte auch gegen Beamte. Für Reto Nause, Berner Sicherheitsdirektor, ist das nichts Neues. Er fordert mehr Überwachung und stärkere Polizeipräsenz. Macht das die Strassen und das Leben sicherer?
27:48

Meisterfälscher beltracchi bei schawinski

4,0 6 x
«Ich kann jeden malen. Und zwar so gut, dass kein Experte oder Sammler etwas merkt.» Dank diesem Talent wurde Wolfgang Beltracchi zum grössten Betrüger der Kunstgeschichte – und 2011 zu sechs Jahren Gefängnis verurteilt. Heute malt er wieder, ganz legal, in einem Tanzsaal am Vierwaldstättersee.
27:35

Roger schawinski im streitgespräch mit markus somm

4,0 5 x
Der Widerstand im Weissen Haus scheint zu wachsen. Glaubt man den neuesten Enthüllungen rund um Donald Trump, steht es schlecht um den US-Präsidenten. BaZ-Chefredaktor Markus Somm hat sich in der Vergangenheit oft positiv über Trump geäussert. Und nun? Ein Streitgespräch.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.