Sass: Gutes Aus Dem Norden

Letzte Folge
30:00
Sass: Gutes Aus Dem Norden

Was hat ein kleiner versteckter Teich im Verdener Land mit guter Gastronomie zu tun? Hier tummeln sich bis zu 3.000 Forellen unterschiedlicher Arten in glasklarem Quellwasser. Die meisten holen sich Fischreiher, Kormorane und Otter. Was übrig bleibt, letztes Jahr gerade einmal 1...

Sass: Gutes Aus Dem Norden verpasst?

Möchten Sie keine weitere Folge verpassen? Stellen Sie kostenlos einen Alarm ein und erhalten Sie eine E-Mail, wenn es neue Folgen gibt. Praktisch!

Juli 2024
30:00
Was hat ein kleiner versteckter Teich im Verdener Land mit guter Gastronomie zu tun? Hier tummeln sich bis zu 3.000 Forellen unterschiedlicher Arten in glasklarem Quellwasser. Die meisten holen sich Fischreiher, Kormorane und Otter. Was übrig bleibt, letztes Jahr gerade einmal 150 Fische, wandert in eine Restaurantküche in...
30:00
Bei Michael Marquardt aus Burweg im Landkreis Stade kann man einiges über artgerechte Schweinehaltung erfahren. Er hat sich auf die alte Nutztierrasse Bunte Bentheimer Schweine spezialisiert. Auf seinem Grundstück tummeln sich ein halbes Dutzend Ferkel, zwei Muttersäue und Eber "Hägar". Viel Auslauf, bestes Frischfutter un...
Juni 2024
30:00
Bei Michael Marquardt aus Burweg im Landkreis Stade kann man einiges über artgerechte Schweinehaltung erfahren. Er hat sich auf die alte Nutztierrasse Bunte Bentheimer Schweine spezialisiert. Auf seinem Grundstück tummeln sich ein halbes Dutzend Ferkel, zwei Muttersäue und Eber "Hägar". Viel Auslauf, bestes Frischfutter un...
30:00
Das Gold aus der Heide, dabei handelt es sich nicht um vergrabene Schätze, sondern um eher unscheinbare Knollenfrüchte: Kartoffeln. "Der Boden in der Nordheide kann gut Wasser halten, wir brauchen keine künstliche Beregnung", erklärt Kartoffelbauer Christian Harms aus Rosengarten. Und weil sie so prächtig gedeihen, baut er...
35:00
Himmelpforten ist ein beschauliches Dorf wie aus dem Bilderbuch in der Stader Geest. Hier lebt die Familie von Hendrik Burfeindt seit Generationen. Der Mathe-Studierende Hendrik hat den Betrieb von seinen Eltern übernommen und auf Eierdirektvermarktung umgestellt. Motto: Eier von glücklichen Hühnern, mit mobilen Gehegen, v...
Archiv