Rabiat

Mai 2019
43:33

Scheißjob Bulle?

4,0 6 x
Freund und Helfer oder wütige Ordnungskraft - das Bild von Polizisten in Deutschland ist so gespalten wie vielleicht noch nie. "Rabiat"-Reporter Manuel Möglich geht auf Spurensuche in einer Großorganisation im Wandel.
43:27

Deutschland den Deutschen?

3,0 4 x
Deutschland schwankt zwischen "Merkel muss weg" und "Wir sind mehr". Wer ist Nazi? Wer ist Wutbürger? Wer ist bloß konservativ? Was macht die Mehrheit, die Mitte? Das fragt sich "Rabiat"-Autorin Gülseren Ölcüm, die selbst zwei Pässe hat.
43:55

Arsch hoch, Deutschland!

4,0 4 x
Jeder Sechste lebt in Deutschland in relativer Armut. Andere haben Angst vorm Abstieg. Trotz Sozialstaat und Vollbeschäftigung. In einem Land, das zu den reichsten Ländern Europas gehört. Selbst dran schuld?
Juni 2018
44:00

Unter Pädophilen

3,0 38 x
Rund 250.000 Männer in Deutschland sind pädophil. Die Weltgesundheitsorganisation stuft Pädophilie als Störung der Sexualpräferenz ein, andere Stimmen sprechen von einer sexuellen Neigung. "Unter Pädophilen" ist eine bedrückende Reportage.
43:43

Hass ist ihr Hobby

Nicht verfügbar 3,0 56 x
Woher kommt die Lust am Cybermobbing? Wie kommt man auf die Idee, die Existenz einzelner Menschen über das Internet zu zerstören? Reporter Dennis Leiffels spricht mit Tätern und Opfern und macht sich selbst zur Zielscheibe des Hasses.
Mai 2018
43:46

Türken, entscheidet Euch!

Nicht verfügbar 4,5 63 x
Das Leben von viereinhalb Millionen Deutsch-Türken ist den meisten im Land wenig vertraut. Die Reportage nimmt die Zuschauer mit in eine zerrissene Welt voller Verunsicherung, seit die Türkei sich mehr und mehr von Europa entfernt.
43:43

Geld. Macht. Glück.

Nicht verfügbar 4,0 69 x
Sie sind jung, millionenschwer und könnten unterschiedlicher nicht sein. Einer protzt mit Champagnersausen auf Instagram, Start-Up-Millionäre wollen an ihrem Studentenleben nicht viel ändern. Was macht sehr viel Geld mit Menschen unter 40?
44:56

Netzwerk Pervers

Nicht verfügbar 4,0 80 x
Wie tolerant sind wir? Was heißt eigentlich normal? Wie fühlen sich diejenigen, die offen zu ihrem von der Mainstream-Norm abweichendem Sexualleben stehen? Diese Reportage von "Rabiat" testet die Grenzen von Reportern und Zuschauern.
April 2018
43:39

Drogenrepublik Deutschland

3,0 73 x
Warum nehmen Menschen Drogen? Ist der chemische Rausch immer nur schlecht? Können Drogen vielleicht sogar verantwortungsvoll genommen werden, bereichernd sein? Die Doku geht diesen Fragen nach - in der neuen jungen Reportagereihe "Rabiat".
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.