Planet Schule - Länder & Menschen

Mai 2021

Big Cities - Los Angeles: Gemeinsam Kultur schaffen

3,0 0 x
In Boyle Heights, früher ein Brennpunktviertel von Los Angeles, haben viele Einwohner mexikanische Wurzeln. Abseits des Mainstreams ist hier eine lebendige Kunst- und Kultur-Szene entstanden - mit Mariachi-Musik, Theater- und Literaturprojekten, typisch mexikanischen Bars und Pubs. In Boyle Heights ist vielen die Gemeinsch...

Big Cities - Tokio: Unterstützung im Alter

4,0 0 x
Migiwa Sugimoto ist Krankenschwester in Tokio. Gemeinsam mit anderen Frauen hat sie eine Beratungsstelle für alte Menschen eingerichtet - eine Anlaufstelle, die medizinische und psychologische Versorgung bietet, aber auch gemeinsame Mahlzeiten und Unternehmungen; denn viele japanische Senioren leben alleine, sind einsam od...

Big Cities - Mexiko City: Wasser für alle

4,0 0 x
Mexiko City erlebt eine dramatische Wasserkrise. Die Stadt hat einen Tagesverbrauch von fast drei Milliarden Litern - viel zu viel für eine verantwortungsvolle Stadtplanung. Das hat die Initiative "Isla Urbana" auf den Plan gerufen. Sie hat eine spezielle Technik entwickelt, um für einen nachhaltigeren Umgang mit Wasser i...

Big Cities - Lyon: Das vertikale Dorf

4,0 0 x
In der französischen Großstadt Lyon wollten Antoine, Xavier, Marielle und Lisa - unabhängig voneinander - weg vom konventionellen Wohnen. Ihr Wunsch: ein Minimum an ökologischen Standards, ein bisschen Grün drum herum, etwas Komfort, ohne zu übertreiben, lebendige Beziehungen zu ihren Nachbarn. In Lyon gab es das nicht. De...

Big Cities - Rio de Janeiro: Frauenpower für die Favela

3,0 0 x
Antonia Soares ist Leiterin des "Museu de Favela", einer NGO, die sich für die Mädchen und Frauen in den Favelas von Rio de Janeiro einsetzt. Die Organisation veranstaltet Workshops, Fortbildungen und Freizeitaktivitäten, mit denen sie die Kultur der Favelas fördern und das Selbstbewusstsein der Favela-Bewohnerinnen stärke...

Big Cities - Bangkok: Boot und Bahn statt Stau

3,0 0 x
Täglich drei oder vier Stunden im Stau zu stehen, ist in Bangkok nichts Ungewöhnliches. Um dem Verkehrschaos beizukommen, haben der Kolumnist Yanyong Boon-Long und andere Einwohner der Stadt Pläne für ein besseres öffentliches Nahverkehrssystem entwickelt. Sie wollen die Kanäle der Stadt an das Nahverkehrsnetz anbinden und...

Big Cities - London: Gut bewacht oder ausgespäht?

3,0 0 x
Schätzungen zufolge gibt es in Großbritannien zwischen 4 und 5,9 Millionen Überwachungskameras - bis zu einer Million davon alleine in London. Ziel dieser Kameras ist die Verbrechensvorbeugung, aber natürlich dokumentiert nur ein Bruchteil des gefilmten Materials Straftaten. Was passiert mit den vielen Bildern, die tagtäg...

Big Cities - Handys bauen in Hamburg

3,0 0 x
Fab Lab steht für "Fabrication Laboratory" - eine offene Werkstatt mitten in der Stadt. Fab Labs sind Orte der Weiterbildung, die Menschen einen selbstbestimmten Umgang mit Technologien ermöglichen. Im Fab Lab Hamburg St. Pauli lernt man mit computergesteuerten Maschinen umzugehen, die genau so auch in der industriellen Ar...

Big Cities - Cuzco: Eine Hängebrücke in Handarbeit

4,0 0 x
Jedes Jahr erneuern die Bewohner der vier angrenzenden Provinzen die Brücke über den Rio Apurimac - in Handarbeit, aus reinen Naturmaterialen: Grasseilen und Leder.

Big Cities - Hongkong: Hoffnung für das grüne Tal

4,0 2 x
Der Umweltaktivist Steve Sau setzt sich dafür ein, dass das grüne Chi Fu-Tal zum Kulturerbe und zum ersten Nationalpark von Hongkong gemacht wird. Er hat eine Bürgerinitiative gegründet, denn die Regierung will das Tal bebauen - Wohnraum ist knapp in Hongkong.
Archiv