Peter Hahne

Oktober 2017

Im Zweifel für den Täter

3,0 0 x
Täter gestellt, Täter verurteilt, Täter nach verbüßter Strafe wieder entlassen. Und das Opfer? Was ist mit diesen Menschen? Wer kümmert sich um die Hinterbliebenen? Auch sie sind Opfer.

Digitale Revolution

3,0 39 x
Da ist sie wieder, die Causa Internet. Vor den Wahlen stiefmütterlich behandelt, nun wieder das große Thema der Politik. Aber was haben wir von der digitalen Entwicklung zu halten? Wo liegen die Chancen, wo die Risiken?

Aufstand im Osten

3,0 81 x
Spaltet die Wahl das Land? Peter Hahne spricht mit dem Politikwissenschaftler Werner J. Patzelt und Christoph Schwennicke, Chefredakteur des Cicero.
September 2017

Die Macht der Angst

4,5 169 x
Seit geraumer Zeit lebt Deutschland in Angst! Ist das richtig? Haben wir Deutschen Angst im eigenen Land vor Gewalt, Terrorismus und Krieg? Oder ist diese Stimmung herbeigeredet, aufgebauscht von den Medien? Was ist dran, an German Angst?
August 2017

Deutsch-türkische Beziehungen

4,0 90 x
Warum sind die Reaktionen auf Erdogans Provokationen aus der politischen Szene so zurückhaltend? Warum wird da nicht mit unmissverständlichen Worten gegengehalten, „klare Kante“ gezeigt? Lassen sich die Deutschen vorführen?

Gier, Geschäft und Politik

3,0 112 x
Was ist los mit der Elite in Deutschland. Sollten sie nicht Vorbilder seine? Respektspersonen? Menschen denen man vertrauen kann? Aber diesem Bild scheinen viele Manager und Politiker nicht mehr zu entsprechen.

Geld regiert die Welt

4,0 86 x
Was sind das für Summen, die im Sport bezahlt werden? 222 Millionen Euro für einen Fußballspieler – kommt einem da nicht die Vokabel „absurd“ in den Sinn? Regiert nur noch die Geldgier den Sport? Oder ist die Summe etwa gerechtfertigt?
Juli 2017

Autoindustrie am Abgrund

4,0 92 x
Haben mögliche Absprachen der Konzerne Kunden oder Zulieferer geschädigt? Es kann durchaus Absprachen zu gemeinsamen Standards geben kann, von denen der Kunde profitiert. Denkbar wären aber auch wettbewerbswidrige Absprachen zulasten von Kunden.

Schülerboom und Lehrerschwund

4,0 96 x
Es ist doch kaum zu glauben, was zu Beginn des neuen Schuljahres auf die Schüler zukommt: Es fehlen nicht nur Lehrer. Auch die Menge an Klassenräumen reicht nicht aus, um dem Ansturm neuer Schüler Herr zu werden.

Nach Hamburg und G20

3,0 103 x
Vielen Menschen gehen die Bilder aus Hamburg einfach nicht aus dem Kopf; nackte Gewalt und Zerstörung, offensichtlich ohne Sinn und Verstand. Wer denkt da noch an den G20-Gipfel? War die Polizei rat- und hilflos? Hat jemand versagt, die Lage unterschätzt?
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.